Merkmale von Schwangerschaftstests Clear Blue - Funktionsprinzip, Typen, Gebrauchsanweisung

Um herauszufinden, ob ein Mädchen schwanger ist, müssen Sie heute nicht mehrere Monate warten.

Nach Befruchtung der Eizelle im weiblichen Körper treten Veränderungen auf, die äußerlich nicht sichtbar sind. Ein Schwangerschaftstest bestimmt die Empfängnis in den frühen Stadien der fetalen Entwicklung, wenn der Geburtshelfer-Gynäkologe noch nichts aufdecken kann. Am 14.-15. Tag der Entwicklung des Fetus beginnt die Synthese des Hormons Choriongonadotropin, das bei der Bestimmung der Schwangerschaft hilfreich ist.

Ein Schwangerschaftstest ist ein universelles Gerät zur schnellen Diagnose der Befruchtung zu Hause. Heutzutage finden Sie in den Regalen und Apotheken eine große Anzahl von einmaligen und wiederverwendbaren Schnelltests verschiedener Hersteller, aber nicht alle zeigen korrekte Ergebnisse und sind einfach zu bedienen.

Laut Kunden ist Clearblue der genaueste und am bequemsten zu verwendende Test.

In diesem Artikel werden wir uns den neuen Clearblue-Test ansehen und herausfinden, was ihn so gut macht und wie er verwendet wird.

Merkmale von Clearblue-Tests

Clear Blue ist ein universeller digitaler Test zur Bestimmung der Empfängnis. Es wird wochengenau der Zeitpunkt der Schwangerschaft vor der zu erwartenden Verzögerung angezeigt. Das Gerät arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie jeder andere Test. Ob eine Befruchtung stattgefunden hat, wird durch die Menge des Hormons hCG im Urin bestimmt.

Das Hormon Choriongonadotropin wird im weiblichen Körper erst nach Befruchtung des Eies synthetisiert. Seine maximale Menge wird im Morgenurin beobachtet. Bereits nach 4 bis 5 Tagen beginnt die Plazenta, hCG zu entwickeln und zu produzieren. Dies ermöglicht es, die Schwangerschaft durch Testen des Urins mit einem Reagenzstreifen zu bestimmen.

Heute gilt "Kalyablu" als das zuverlässigste, bequemste, schnellste und fehlerfreieste Gerät. Dies bestätigt die vielen Kunden. Die Besonderheit eines solchen Geräts besteht darin, dass es nicht nur feststellt, ob eine Frau schwanger geworden ist, sondern auch die genauen Geburtsdaten auf dem digitalen Bildschirm anzeigt.

Das Gerät wurde von einer Schweizer Firma erstellt. „Celablu“ ist laut Hersteller eine innovative Entwicklung, die hilft, die Position eines Mädchens zu erkennen, auch wenn die Verzögerung noch nicht eingetreten ist. Das Gerät macht fast keine Fehler und zeigt die korrektesten Ergebnisse.

Das Gerät verfügt über einen empfindlichen optischen Sensor, der ein falsch positives oder negatives Ergebnis bei der Durchführung einer Heimstudie eliminiert.

Wie funktioniert der Test?

In das Gerät ist ein spezieller Reagenzstreifen eingebaut, der bei Kontakt mit humanem Choriongonadotropin seine Farbe ändert.

In den Inkjet-Typentest ist eine Papieranzeige eingebettet. Der Urin tritt in die Färbespitze ein und infiltriert den gesamten Reagenzstreifen. Nach dem Empfang der Antwort wird das Signal an das Display gesendet, auf dem ein oder zwei Balken angezeigt werden.

Arten von Tests

Es gibt verschiedene Arten von Schnelltests.

Es gibt heute 3 Haupttypen:

Je komplexer das Gerät, desto höher der Preis. Jedes Mädchen wählt ein Gerät, das so benutzerfreundlich wie möglich ist.

So verwenden Sie den Test richtig - Gebrauchsanweisung

Jede Art Clearbear hat ihre eigenen Eigenschaften. Um richtig zu diagnostizieren und herauszufinden, ob eine Schwangerschaft aufgetreten ist, müssen Sie wissen, wie Sie das Gerät verwenden.

Beachten Sie die Gebrauchsanweisung für jeden Test separat.

Clearblue plus

Dies ist das einfachste und bequemste Gerät aus der gesamten Produktpalette des Unternehmens. Hersteller garantieren in 99,9% der Fälle die Genauigkeit der Ergebnisse. Mit Hilfe des Gerätes werden Frühtests bereits in den frühen Tagen der Schwangerschaft durchgeführt. Es kann jedoch nicht früher als 4-5 Tage vor der Menstruation angewendet werden. Um Fehler zu beseitigen, erfolgt die Diagnose im Morgenurin.

Es stellt sich die Frage, wie man einen Test macht. Zum Testen müssen Sie die Urinprobe in einem kleinen Behälter sammeln und die Farbspitze 5 Sekunden darin eintauchen. Nehmen Sie das Gerät und stellen Sie es 3 Minuten lang horizontal an einen trockenen Ort.

Wenn es nicht möglich ist, die Flüssigkeit in den Behälter zu füllen, kann Clearblue Plus unter den Urinstrahl gestellt und 5 Sekunden lang gewartet werden. Das Mädchen hat das Recht, eine dieser Möglichkeiten zu nutzen. Wenn alles richtig gemacht wurde, ändert die Spitze sofort ihre Farbe in pink oder rot. Für den Fall, dass es weiß oder blassrosa blieb, war wenig Flüssigkeit darauf.

Nachdem der Hauptteil der Arbeit abgeschlossen ist, erscheinen die Ergebnisse der Studie auf dem Zifferblatt. Wenn eine Frau schwanger ist, erscheint ein Pluszeichen, andernfalls ein Minuszeichen.

Beachten Sie die Farbe der Marke. Gesättigt sagt über 100% der Schwangerschaft, schwach über mögliche Befruchtung (erscheint, wenn nicht genug Flüssigkeit auf dem Test ist, oder es gibt eine kleine Menge des hCG-Hormons im Urin).

Testergebnisse erscheinen 10 Minuten nach dem Hauptverfahren.

Clearblue einfach

Das Gerät ist mit 2 Fenstern ausgestattet, in der ersten wird das Ergebnis angezeigt, in der zweiten die Zuverlässigkeit. Unter der Plastikkappe befindet sich die Spitze mit der Anzeige. Das Gerät zeigt an, ob die Empfängnis bereits am 3-5. Tag der Entwicklung des Fötus stattgefunden hat.

Dies ist ein Inkjet-Teig. Nachdem Sie Clearblue Easy aus der Verpackung genommen haben, müssen Sie es unter einen Urinstrahl halten und 5 Sekunden lang aufbewahren. Wenn die Spitze nach dieser Zeit hellrosa wurde, bestand der Test ordnungsgemäß und die Menge an biologischer Flüssigkeit war ausreichend. Nach der Diagnose sollte der Test auf eine ebene, trockene Oberfläche gelegt werden, 3-5 Minuten warten und das Ergebnis auswerten.

Um die Ergebnisse der Diagnose zu verstehen, müssen wir zunächst warten, bis im ersten Fenster ein blauer Balken angezeigt wird. In einem großen Fenster wird dann ein blauer Balken angezeigt - dies zeigt an, dass das Gerät funktioniert und der Vorgang korrekt durchgeführt wurde.

Ein "+" ist ein positives Ergebnis, "-" ist negativ. Sie können die Ergebnisse frühestens in 4 bis 5 Minuten und spätestens in 10 Minuten schätzen. Wenn die Linien nach 5 bis 7 Minuten nicht angezeigt wurden, ist der Test nicht betriebsbereit.

Clearblue digital

Ein digitales Gerät, mit dem Sie nicht nur feststellen können, ob eine Schwangerschaft stattgefunden hat, sondern auch die genauen Daten in Wochen ermitteln können. In das Gerät ist ein intelligenter Sensor eingebaut, der abhängig von der Menge an hCG im Urin die Wochen der fetalen Entwicklung misst.

Die Daten werden auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn dies am ersten Tag der Verzögerung erfolgt, sind die Ergebnisse so genau wie möglich. Clearblue Digital kann eine oder zwei Schwangerschaftswochen anzeigen.

Die Diagnose mit Hilfe eines Cliable kann 6–7 Tage vor dem Menstruationszyklus erfolgen. In diesem Fall beträgt die Genauigkeit der Daten 65–70%. Zum Testen verwenden Sie am besten nur die morgendliche biologische Flüssigkeit. Während des Eingriffs wird das Gerät in einen Behälter mit Urin getaucht oder unter einen Strahl gebracht. Bei beiden Optionen sollte die Spitze nach unten geneigt sein.

Halten Sie das Gerät 5 Sekunden lang in biologischer Flüssigkeit. Dann müssen Sie es setzen und warten Sie 3-4 Minuten die Ergebnisse der Diagnose.

Das Ergebnis wird wie folgt dekodiert:

  • Wenn der Test negativ ist, zeigt das Display „nicht schwanger“ an.
  • wenn positiv, erscheint "schwanger" auf dem Bildschirm.

Warum es Fehler in den Ergebnissen geben kann - mögliche Gründe

Ein falsches positives oder negatives Ergebnis tritt aus folgenden Gründen auf:

  1. Hausforschung wurde früher als 5 Tage vor der Verzögerung durchgeführt (in diesem Zeitraum konnte das hCG-Hormon nicht die erforderliche Menge erreichen und der Sensor sieht es nicht).
  2. Das Mädchen hat eine Pathologie der Nieren, weshalb Choriongonadotropin nicht in den Urin gelangt.
  3. Ein befruchtetes Ei passt nicht gut in die Gebärmutter, es besteht die Gefahr einer Fehlgeburt.
  4. Vor dem Testen sah ein Mädchen Pillen (Diuretika) oder eine große Menge an Flüssigkeit.

Darüber hinaus können fehlerhafte Ergebnisse darauf zurückzuführen sein, dass:

  • Das Mädchen erhielt eine künstliche Stimulation der Eierstöcke mit hormonellen Medikamenten.
  • im weiblichen Körper gibt es pathologische Prozesse, die die Synthese von hCG (maligne Tumoren der Gebärmutter, Eierstockteratom) unterdrücken;
  • Abtreibungen oder Fehlgeburten wurden zuvor durchgeführt.

Welche Art von Test zu wählen - berät der Arzt

Laut Bewertungen von Geburtshelfern und Gynäkologen ist Clearblue Digital die beste Version des Schnelltests aus der Linie dieser Marke. Es ermöglicht Ihnen, die Konzeption zu identifizieren und den Zeitpunkt der Entwicklung des Fötus herauszufinden. Außerdem kann es ab dem ersten Tag der Verspätung verwendet werden. Clearboo Digital ist sehr hygienisch und komfortabel zu bedienen.

Trotz der Tatsache, dass es viel teurer als andere Modelle ist, ist es so genau und bequem wie möglich. Wenn ein Mädchen daher zuverlässig wissen möchte, ob es schwanger wurde, und um fehlerhafte Testergebnisse zu vermeiden, sollte es Clearblue Digital den Vorzug geben.

Was kostet Clearblue?

Die Kosten für das Gerät hängen davon ab, wo das Mädchen es kauft und welche Version des Tests gewählt wurde.

Tablet-Gerät zur Bestimmung der Schwangerschaft kostet 75-120 Rubel. Inkjet-Version von 110 bis 150 Rubel, elektronische 200-240 Rubel.

Wie man einen Schwangerschaftstest durchführt, erfahren Sie von einem Frauenarzt.

Fazit

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit im Leben eines jeden Mädchens. Um herauszufinden, ob eine Empfängnis stattgefunden hat, möchte jede werdende Mutter so schnell wie möglich. Es ist nicht immer möglich, einen Frauenarzt aufzusuchen. Darüber hinaus hilft eine gynäkologische Untersuchung, die Empfängnis erst nach 6 bis 8 Schwangerschaftswochen zu erkennen.

Das Universalgerät Clearblue wird zur Rettung kommen. Das Gerät hilft in wenigen Minuten festzustellen, ob eine Befruchtung stattgefunden hat und wie lange die zukünftige Mutter ist.

Um die Ergebnisse so genau und wahrheitsgetreu wie möglich zu machen, müssen Sie vor der Verwendung die Anweisungen sorgfältig lesen und die Regeln befolgen. Erst dann ist es möglich, die Schwangerschaft in Minuten zu bestimmen!

Clearblue - offizielle Gebrauchsanweisung

ANWEISUNGEN
über die Verwendung des Geräts zur Bestimmung der Schwangerschaftsdauer

1. PRÜFUNG

Wenn Sie zum Testen bereit sind, entfernen Sie das Gerät von der Folie und die blaue Kappe.
Sofort mit dem Gerät testen.

FÜHREN SIE DIE PRÜFUNG UNTER EINEM URINÄRKOLBEN DURCH ODER ENTNEHMEN SIE DIE URINPROBE IN EINEM SAUBEREN, TROCKENEN KAPAZITÄT

  • Stellen Sie den nach unten gerichteten Probenehmer insgesamt 5 Sekunden lang unter den Urinstrahl.
  • Achten Sie darauf, den Rest des Teigs nicht nass zu machen.
  • Möglicherweise müssen Sie eine Kappe aufsetzen und das Gerät auf eine horizontale Oberfläche stellen.
  • Legen Sie insgesamt 20 Sekunden lang nur den Probenehmer in den Urin, wie in der Abbildung gezeigt.
  • Möglicherweise müssen Sie eine Kappe aufsetzen und das Gerät auf eine horizontale Oberfläche stellen.

2. WARTEN...

  • Ein blinkendes Wartesymbol zeigt an, dass ein Test ausgeführt wird.
  • Wenn das Wartesymbol nicht mehr blinkt, wird das Ergebnis angezeigt. Wenn das Wartesymbol während des Tests nicht angezeigt wird, lesen Sie Frage 6 im Abschnitt Fragen und Antworten.

Halten Sie das Gerät während des Tests niemals mit dem Probenehmer nach oben.

3. PRÜFEN SIE DIE ERGEBNISSE

Das digitale Gerät zur Bestimmung der Schwangerschaftsdauer verfügt über einen Indikator, der die geschätzte Zeit ab dem Zeitpunkt der Empfängnis anzeigt.
Diese Informationen werden auf dem Display neben dem Ergebnis „Schwangerschaft haben“ angezeigt.

  • Nach 3 Minuten zeigt das Display das Ergebnis an.
  • Das Ergebnis „Es liegt eine Schwangerschaft vor“ wird möglicherweise vor dem Ergebnis des Indikators für die Dauer der Schwangerschaft im Display angezeigt. Warten Sie, bis das Wartesymbol aufhört zu blinken und die Tragzeit angezeigt wird. Dies kann bis zu 3 Minuten dauern.
  • In einigen Fällen können die Ergebnisse in nur 1 Minute angezeigt werden.
  • Das Ergebnis wird ca. 24 Stunden lang angezeigt.
  • Wenn das Ergebnis "Schwangerschaft" ist, sollten Sie Ihren Arzt um Rat fragen. Der Arzt legt die Tragzeit ab dem ersten Tag der letzten Menstruation und nicht ab dem Empfängnisdatum fest.
  • Die Empfängnis erfolgt ca. 2 Wochen vor Beginn der Menstruation. Der Indikator für die Schwangerschaftsdauer zeigt ungefähre Informationen zu der Zeit an, die wir vom Zeitpunkt der Empfängnis an vergangen sind.
  • Die Genauigkeit der Bestimmung des Empfängnisdatums mit einem Indikator für das Gestationsalter beträgt 92%. Der Zeitpunkt der Empfängnis wird durch den Spiegel des Schwangerschaftshormons - hCG (Humanes Choriongonadotropes Hormon) - im Urin bestimmt. Der Spiegel des Hormons hCG kann bei verschiedenen Frauen unterschiedlich sein, daher können die Ergebnisse des Indikators für die Schwangerschaftsdauer ungenau sein. Die Genauigkeit des Ergebnisses "Es liegt eine Schwangerschaft vor" / "Keine Schwangerschaft" übersteigt 99%, wenn der Test ab dem Tag des erwarteten Beginns der Menstruation durchgeführt wird.

Fehler testen
Siehe Abschnitt „Fehler während des Tests“, wenn die Ergebnisse bei Verwendung des Tests nicht angezeigt werden.

FRAGEN UND ANTWORTEN

1. Wie funktioniert der Clearblue Digital Schwangerschaftstest?
Während der Schwangerschaft produziert der Körper einer Frau ein Schwangerschaftshormon - hCG (humanes Choriongonadotropin).
In den frühen Stadien der Schwangerschaft nimmt die Menge an hCG im Körper zu. Das Gerät kann auch geringe Mengen dieses Hormons im Urin nachweisen. (Die Empfindlichkeit dieses Tests beträgt 25 mIU / ml).
Basierend auf dem hCG-Spiegel im Urin zeigt der Schwangerschaftsindikator die geschätzte Zeit an, die seit dem Zeitpunkt der Empfängnis vergangen ist.

2. Wie genau ist das Gerät bei der Schwangerschaftsbestimmung?
Laboruntersuchungen haben gezeigt, dass die Genauigkeit des Geräts bei der Bestimmung der Schwangerschaft 99% übersteigt, wenn es ab dem Tag des erwarteten Beginns der Menstruation angewendet wird. Bei Tests vor dem erwarteten Einsetzen der Menstruation und dem Ergebnis „Keine Schwangerschaft“ bleibt jedoch die Wahrscheinlichkeit bestehen, dass Sie schwanger sind. Siehe Frage 4.

3. Wie genau ist der digitale Indikator „Clearblue“ zur Bestimmung des Schwangerschaftsalters?
Die Genauigkeit der Bestimmung des Empfängnisdatums durch einen Indikator beträgt 92%.br Die Berechnung basiert auf dem Gehalt des Hormons HCG im Urin. Der Spiegel des Hormons hCG kann bei verschiedenen Frauen unterschiedlich sein, daher können die Ergebnisse des Indikators für die Schwangerschaftsdauer ungenau sein.
Bei Tests nach 6 oder mehr Wochen nach der Empfängnis kann der Indikator unerwartete Ergebnisse liefern. Dies liegt daran, dass der Spiegel des Hormons HCG im Urin zu hoch ist, um den Zeitpunkt ab der Empfängnis genau zu bestimmen.

4. Wann können wir das Clearblue Digital Gestation Device testen?
Das digitale Gerät zur Bestimmung der Schwangerschaftsdauer „Kliablu“ (Clearblue) kann frühestens 4 Tage vor dem erwarteten Beginn der Menstruation verwendet werden.
Bei Tests vor dem erwarteten Einsetzen der Menstruation und dem Ergebnis "Keine Schwangerschaft" besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie schwanger sind.
Die folgende Tabelle zeigt die Ergebnisse eines Clearblue Digital-Schwangerschaftstests in den frühen Stadien der Schwangerschaft.

Frühes Testen
Es wird empfohlen, ab dem Tag, an dem die Menstruation beginnen soll, Tests mit einem Clearblue-Gerät durchzuführen. Die Menge an Schwangerschaftshormon steigt jedoch in einem frühen Stadium der Schwangerschaft rapide an, und das Clearblue Digital-Schwangerschaftsgerät kann bereits 4 Tage vor dem erwarteten Beginn der Menstruation zum Testen verwendet werden.
Während klinischer Studien mit Proben von Frauen in frühen Stadien der Schwangerschaft zeigte das digitale Gerät zur Bestimmung der Schwangerschaftsdauer „Clearblue“ die folgenden Ergebnisse:

5. Kann eine Medikation oder ein Zustand des Körpers die Ergebnisse beeinflussen?

  • Lesen Sie vor der Durchführung des Tests die Anweisungen des Herstellers für alle Arzneimittel, die Sie einnehmen.
  • Präparate zur Behandlung von Unfruchtbarkeit, die das Hormon hCG enthalten, können zu fehlerhaften Ergebnissen führen (solche Medikamente zur Behandlung von Unfruchtbarkeit werden normalerweise injiziert, und Tests für einen kurzen Zeitraum nach der Injektion können zu einem falschen Ergebnis führen "Es liegt eine Schwangerschaft vor").
  • Andere Arzneimittel zur Behandlung von Unfruchtbarkeit (z. B. Clomifencitrat), Schmerzmitteln und hormonellen Verhütungsmitteln (z. B. Antibabypillen) sollten das Ergebnis nicht beeinflussen.
  • Wenn Sie kürzlich die hormonelle Empfängnisverhütung abgesetzt haben oder Fruchtbarkeitsbehandlungen wie Clomifencitrat einnehmen, kann Ihr Menstruationszyklus unregelmäßig sein, was zu vorzeitigen Tests führen kann.
  • Wenn Sie vor kurzem schwanger waren (einschließlich einer schwachen oder unterbrochenen Schwangerschaft), wird möglicherweise das falsche Ergebnis „Es liegt eine Schwangerschaft vor“ angezeigt.
  • Wenn Sie bereits in die Wechseljahre gekommen sind oder demnächst in die Wechseljahre kommen werden, wird möglicherweise das falsche Ergebnis „Es liegt eine Schwangerschaft vor“ angezeigt, obwohl Sie nicht schwanger sind.
    Bei der Untersuchung von nicht schwangeren Frauen in der Perimenopause und in den Wechseljahren mit dem digitalen Gerät zur Bestimmung der Schwangerschaftsdauer „Kliablu“ (Clearblue) aus verschiedenen Chargen wurden ca. 0,2% der Ergebnisse „Es liegen Schwangerschaften vor“ mit einem Bereich von 0 bis 0,5% für verschiedene Chargen. Alle falschen Ergebnisse wurden bei Frauen über 50 Jahren erhalten.
  • Eileiterschwangerschaft und Eierstockzysten können zu fehlerhaften Ergebnissen führen.
  • Mehrlingsschwangerschaften und Eileiterschwangerschaften können zu fehlerhaften Ergebnissen des Indikators für die Schwangerschaftsdauer führen.
  • In den frühen Stadien der Schwangerschaft kann es natürlich zu Unterbrechungen kommen. Wenn das Ergebnis "Schwangerschaft" ist, können Sie später feststellen, dass Sie nicht schwanger sind, weil die Schwangerschaft auf natürliche Weise abgebrochen wurde. Gleichzeitig zeigt der Indikator möglicherweise unerwartete Ergebnisse an.
Wenn unerwartete Ergebnisse auftreten, sollten Sie diese mit Ihrem Arzt besprechen.

6. Ich habe das Gerät verwendet, aber das Wartezeichen wurde nicht angezeigt. Was bedeutet das?
Der Test funktioniert nicht richtig. Siehe Abschnitt „Testen von Fehlern“.

7. Ich habe das Gerät verwendet, aber das Ergebnis wurde nicht auf dem Display angezeigt. Was bedeutet das?
Ihr Ergebnis sollte innerhalb von 3 Minuten auf dem Display erscheinen. Wenn das Ergebnis nicht angezeigt wird, lesen Sie den Abschnitt „Testen von Fehlern“.

8. Das Ergebnis meiner Tests - "Es liegt eine Schwangerschaft vor." Was kann ich tun?
Wenn das Ergebnis "Schwangerschaft" ist, sollten Sie Ihren Arzt um Rat fragen.
Der Schwangerschaftsindikator zeigt nur ungefähr an, wann die Empfängnis stattgefunden hat. Der Arzt berechnet das Stadium der Schwangerschaft am ersten Tag der letzten Menstruation.
Die Empfängnis erfolgt ca. 2 Wochen vor Beginn der Menstruation.

9. Mein Testergebnis lautet „Es liegt eine Schwangerschaft vor“, aber ich glaube, dass die Empfängnis nicht an dem Tag eintreten kann, der durch die Dauer der Schwangerschaft bestimmt wird. Das ist möglich?
Die Genauigkeit des Indikators für die Schwangerschaftsdauer beträgt 92%, wenn der erste tägliche Teil des Urins verwendet wird. Einige Medikamente oder Erkrankungen des Körpers können das Ergebnis beeinflussen. Siehe Frage 5.

10. Ich habe gestern einen Test durchgeführt. Das Ergebnis: "Es liegt eine Schwangerschaft vor." Ich habe den Test heute wiederholt, und gemäß den Angaben des Indikators für die Schwangerschaftsdauer hat sich die Anzahl der Wochen ab dem Zeitpunkt der Empfängnis verringert. Was kann ich tun?
Der Spiegel des Hormons hCG schwankt mit seinem Anstieg. Daher besteht die Möglichkeit, dass der Indikator für die Dauer der Schwangerschaft unerwartete Ergebnisse liefert, wenn der Test an aufeinanderfolgenden Tagen durchgeführt wird.
Wiederholen Sie den Test nach 5 Tagen. Wenn der Schwangerschaftsindikator erneut anzeigt, dass die Anzahl der Wochen seit der Empfängnis abgenommen hat, lesen Sie Frage 11.

11. Ich habe vor einer Woche einen Test durchgeführt, der ergab: "Es liegt eine Schwangerschaft vor." Ich wiederholte den Test und gemäß den Angaben des Indikators verringerte sich die Anzahl der Wochen ab dem Zeitpunkt der Empfängnis. Was kann ich tun?
Wenn der Test gemäß den Anweisungen durchgeführt wurde und in beiden Fällen der erste Morgenurin verwendet wurde und der Indikator unerwartete Ergebnisse anzeigt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

12. Das Ergebnis meiner Tests - "Keine Schwangerschaft." Was kann ich tun? Vielleicht sind Sie nicht schwanger oder der Spiegel des Schwangerschaftshormons ist nicht hoch genug, um dies festzustellen.
Darüber hinaus ist es möglich, dass Sie den Tag des Beginns der angeblichen Menstruation falsch berechnet haben.

  • Im Falle eines frühen Tests sollte der Test nach einem Tag, an dem mit dem Einsetzen der Menstruation gerechnet wird, erneut durchgeführt werden.
  • Bei verspäteter Menstruation nach 3 Tagen erneut testen.
Wenn der Test zu dem Ergebnis „Keine Schwangerschaft“ führt, aber immer noch keine Menstruation vorliegt, wenden Sie sich an einen Arzt.

FEHLER BEIM TESTEN

Fehler beim Abrufen einer Probe (Indikator mit einem Buch auf dem Display) - Beim Testen ist ein Fehler aufgetreten.
Folgende Gründe sind möglich:

  • Der Probenehmer war nicht nach unten gerichtet, oder der Test befand sich nach dem Eindringen von Urin nicht auf einer ebenen Oberfläche.
  • Es wurde nicht genug oder zu viel Urin verwendet.
Sie müssen einen neuen Test durchführen und die Anweisungen sorgfältig befolgen.

Fehler bei leerer Anzeige - Der Test wurde nicht ordnungsgemäß durchgeführt. Dies kann auf die Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung zurückzuführen sein.
Müssen noch einen Test machen. Befolgen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig.

TEST ENTSORGUNG
Entfernen Sie die Batterie aus dem Teststreifen, bevor Sie den Test entsorgen.
Die Batterieentsorgung muss gemäß den einschlägigen Vorschriften erfolgen.
Um den Akku zu entnehmen, stecken Sie eine Münze in den Schlitz am Ende des Teststreifens und drehen Sie ihn, um die Rückseite des Teststreifens zu öffnen. Wenn der Akku nicht sichtbar ist, ziehen Sie den Akkuhalter in Pfeilrichtung, um den Akku zu entfernen.

Achtung! Batterien nicht zerlegen, aufladen oder ins Feuer werfen.

Dieses Gerät ist für den Heimgebrauch bestimmt.
Schwangerschaftstest zu Hause.
Nur zum Selbsttest.
Nur zur In-vitro-Diagnostik verwenden.
Nicht für den Innenbereich geeignet.
Bei 2–30 ° C lagern.
Wenn es bei niedriger Temperatur gelagert wird, muss es vor dem Testen 30 Minuten lang bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.
Die Verwendung eines Testgerätes ist nur einmal möglich.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Verwenden Sie keinen Teststreifen, wenn die Folienverpackung beschädigt ist.
Verwenden Sie keine abgelaufenen Teststreifen.
Dieses Produkt enthält Batterien.
Unter Beachtung der örtlichen behördlichen Vorschriften entsorgen.

Diese Anleitung ist für Modellnummer 506973.

Bei Fragen zum Produkt wenden Sie sich bitte an den Kundendienst unter der folgenden Adresse:

Hersteller:

Bevollmächtigter Vertreter des Herstellers in Russland:
CJSC Firma CV PROTEK, 127282, Moskau, st. Chermyanskaya, 2.
Tel. (495) 737-35-00.

Clearblue Easy, Digital und elektronische Schwangerschaftstests: Gebrauchsanweisung

Die Möglichkeit, die Schwangerschaft im ersten Monat nach der Empfängnis zu bestimmen, ist ein Geschenk für die werdende Mutter. Aus diesem Grund werden genaue und bequeme elektronische Schwangerschaftstests immer beliebter. Was ist der Test, der die Dauer der Schwangerschaft anzeigt? Wie funktioniert der Clearbear-Test? Wie genau ist es? Was ist seine Sensibilität? Welche Typen gibt es? Wann ist der beste Zeitpunkt für einen Test? Wie benutzt man es? Wir werden es gemeinsam verstehen.

Clearblue Schwangerschaftstests: Wie es funktioniert

Der elektronische Schwangerschaftstest basiert auf dem Prinzip einer Erhöhung des hCG-Spiegels im Urin einer Frau nach der Empfängnis. Studien zeigen, dass das zuverlässigste Ergebnis morgens erzielt wird, da die Konzentration des Hormons Maximalwerte erreicht. Clear Blue Digital Strips können jedoch zu fast jeder Tageszeit verwendet werden, da sie sehr empfindlich sind.

Im Clear Blue Blue-Indikatorstreifen befinden sich spezielle Canaliculi, entlang derer die Flüssigkeit (Urin) bis zu einem bestimmten Niveau ansteigt. Danach zeigt der Test ein negatives oder positives Ergebnis. Einige Arten von digitalem klarem Blau bestätigen oder widerlegen nicht nur die Tatsache einer Schwangerschaft, sondern zeigen auch die Schwangerschaftsperiode mit einer Genauigkeit von 2 Wochen an.

Clearblue-Tests, Vor- und Nachteile

Clearblue ist ein digitaler Schwangerschaftsindikator. Der Hersteller stellt verschiedene Sorten von ClearBlue her, von denen jede Vor- und Nachteile hat. Auf Wunsch können Sie einen einmaligen oder wiederverwendbaren digitalen Test finden, einen Ja / Nein-Indikator auswählen oder ein Modell auswählen, das das ungefähre Gestationsalter angibt. Die Kosten für verschiedene Arten von elektronischen Tests variieren ebenfalls in Abhängigkeit von der Funktionalität.

Plus-Modell

Einfaches und günstiges Modell Clear Blue - Plus. Es ist eine Variante eines normalen Schwangerschaftsindikatorstreifens, hat zwei Fenster - das Ergebnis (Plus oder Minus) und Anzeigen (wenn eine blaue Farbe im zweiten Fenster erscheint, ist das Ergebnis zuverlässig, andernfalls sollten Sie den Test mit einem anderen Test wiederholen). Die Vorteile dieses Modells umfassen:

  • einfache Auswertung der Ergebnisse (wenn der Test Clear Blue "+" ergab - die Frau ist schwanger, "-" - es trat keine Empfängnis auf);
  • erschwingliche Kosten (im Durchschnitt kosten Modelle 165-175 Rubel);
  • ergonomische Form, für die kein Urinsammelbehälter erforderlich ist;
  • hohe Genauigkeit mit elektronischer Anzeige (99% bei Durchführung der Analyse nach einer Verzögerung der Menstruation).

Diese Art von Clearblue-Testreihen ist nicht ohne Mängel. Erstens ist es die Unmöglichkeit der wiederholten Verwendung. Wird der Indikator einmal verwendet, muss er weggeworfen werden. Dies ist ein Ja / Nein-Modell und es ist unmöglich, die ungefähre Schwangerschaftsdauer mit seiner Hilfe zu bestimmen.

Einfaches Modell

Clearblue Easy gilt als das günstigste Modell der betrachteten Linie. Einmaliger Test kann in Apotheken für 120-140 Rubel gekauft werden. Zu den Vorteilen der Sorte Izi gehört die einfache Bedienung (das Ergebnis ist logisch und die ausführliche Anleitung hilft, Fehler bei der „Analyse“ zu vermeiden). Aufgrund der Formmerkmale ist keine Kapazität zum Sammeln von Urin bei Verwendung des Modells erforderlich.

Die Genauigkeit des Easy-Inkjet-Modells beträgt 99 zuverlässige Ergebnisse aus 100 durchgeführten Tests. Zum Testen müssen Sie jedoch auf die Verzögerung der Menstruation warten. Clearblue Easy weist einige Nachteile auf: Der Indikator kann nicht wiederverwendet werden, er hilft außerdem bei der Feststellung der Empfängnis, bestimmt jedoch nicht die Dauer der Schwangerschaft.

Digitales Modell

Clearblue Digital ist ein wiederverwendbarer Schwangerschaftstest, ein hochpräziser, fortschrittlicher digitaler Schwangerschaftsindikator. Die Zuverlässigkeit des digitalen Inkjet-Modells in Bezug auf die Bestätigung oder Ablehnung der Tatsache einer Schwangerschaft beträgt 99%. Der zweifelsfreie Vorteil des Modells besteht darin, dass Sie auch die ungefähre Dauer der Schwangerschaft bestimmen können.

Wenn die Empfängnis innerhalb von 5 Wochen vor dem Test eingetreten ist, wird auf dem Display eine Zahl von 1 bis 5 angezeigt, die die Tragzeit in Wochen angibt. Diese Genauigkeit wird dank des in jedes Clearblue-Modell integrierten intelligenten Sensors verfügbar. In späteren Perioden wird eine schwangere Frau die Bezeichnung „5+“ auf einem kleinen digitalen Testmonitor sehen.

Der Hauptnachteil des Digital-Modells sind seine hohen Kosten (viele betrachten dies als den einzigen Nachteil des Digital-Digital-Tests). Dafür muss man ab 300 Rubel bezahlen. Außerdem sollte beachtet werden, dass das Ergebnis - positiv oder negativ - 24 Stunden lang auf dem Display gespeichert wird und dann ausgeblendet wird, sodass das erste Pluszeichen nicht gespeichert werden kann (die meisten werdenden Mütter benötigen dies jedoch nicht).

Die Vorteile von Clear Blue Digital sind viel größer. Neben der hohen Genauigkeit und der Fähigkeit, die ungefähre Dauer der Schwangerschaft zu bestimmen, werden werdende Mütter die Gelegenheit zu schätzen wissen, die guten Nachrichten in den ersten Wochen nach der Empfängnis zu erfahren. Es hat eine praktische Form, mit der Sie auf einen Urinbehälter verzichten können. Darüber hinaus ist Clearblue Digital ein wiederverwendbares Modell, das heißt, es kann wiederverwendet werden.

Welcher Clearblue-Test ist am besten geeignet?

Die ClearBlue-Testentwickler legen besonderes Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit, die einfache Interpretation der Ergebnisse und sogar die Ästhetik ihrer Produkte (übrigens hat Clearly kürzlich eine besondere Auszeichnung für das Design erhalten). Es ist einfach, ein Clear Blue-Modell zu testen und das Ergebnis zu verstehen, weshalb die Marke so beliebt ist.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie eine billigere Variante oder einen teuren Test "mit einer Woche" vorziehen. Experten empfehlen aus Vertrauensgründen auch zwei verschiedene.

In den meisten Fällen führt eine Frau einen Test durch, wenn sie bereits zwingende Gründe für den Verdacht auf eine Schwangerschaft hat. Wenn es ausreicht, nur ein Ja / Nein-Ergebnis zu erhalten, müssen Sie für ein digitales Mehrwegprodukt nicht mehr bezahlen, was eine teure Art von Test bedeutet. Es reicht aus, das übliche Modell Plus zu nehmen.

Manchmal ist es für eine schwangere Frau wichtig, nicht nur zu wissen, ob sie ein Kind trägt oder nicht - auch die Dauer der Schwangerschaft ist von grundlegender Bedeutung. Die Gründe mögen unterschiedlich sein, aber in jedem Fall wäre das digitale Modell die beste Wahl. Bewertungen zeigen, dass digitale Typprüfungen am vertrauenswürdigsten sind und viel seltener als andere Sorten „verwechselt“ werden.

Warum gibt es ein unzuverlässiges Ergebnis?

Wenn ein elektronischer Test so genau und zuverlässig ist, kann er dann fehlerhaft sein? Besteht das Risiko, mit dem Schwangerschaftsblautest der Clea Blue-Linie ein falsch positives oder falsch negatives Ergebnis zu erzielen? Die Wahrscheinlichkeit, ein unzuverlässiges Ergebnis zu erhalten, ist immer gegeben. Bei Clearblue-Modellen kann der Fehler einen der folgenden Gründe haben:

  1. Verstoß gegen die Regeln des Prüfverfahrens;
  2. eine Reihe von gynäkologischen Pathologien (zum Beispiel Endometriose);
  3. Ein falsch positives Ergebnis kann von einer Frau erzielt werden, die vor nicht allzu langer Zeit schwanger war, auch wenn die Schwangerschaft nicht mit der Geburt endete.
  4. wenn der Test für unregelmäßige Zeiträume zu früh ist;
  5. die Verwendung von HCG-haltigen Arzneimitteln zur Behandlung von Unfruchtbarkeit;
  6. Eileiterschwangerschaft (dies ist ein Sonderfall der Schwangerschaft, daher zeigt der Test ein positives Ergebnis, da hormonelle Schwankungen das Vorhandensein eines befruchteten Eies im Körper einer Frau hervorrufen und die Tatsache, dass die Lokalisierung pathologisch war, den Hormonspiegel nicht beeinflusst.)

Wie benutze ich den elektronischen Test?

Um ein zuverlässiges Ergebnis zu erhalten und Fehler zu vermeiden, sollten Sie die Anweisungen für das ausgewählte Testmodell zur Früherkennung der Schwangerschaft sorgfältig lesen. In der ClearBlue-Linie finden Sie alle Informationen, einschließlich einer schrittweisen Beschreibung der Aktionen, in der Verpackung mit Teig. Es gibt einige geringfügige Unterschiede in den Anweisungen für verschiedene Modelle, aber im Allgemeinen sieht das Verfahren so aus:

Clearblue Digital Ovulationstest - Vor- und Nachteile

In diesem Artikel werden die Vor- und Nachteile des digitalen Ovulationstests von Clearblue Digital (Clearablu / Clear Blue Digital) in Bezug auf die üblichen Teststreifen erörtert. Wie mache ich den Test? Und auch, dass es notwendig ist, bei der Wahl einer solchen Methode zur Bestimmung des Eisprungs zu berücksichtigen.

Der elektronische Test für den Eisprung Cliable / Clear Blue - die Vor- und Nachteile

Wenn der Eisprung zum ersten Mal bestimmt werden soll, ist der wiederverwendbare Clearblue-Digitaltest die beste Lösung für Anfänger. Tatsächlich ist jedoch nur der Fall wiederverwendbar, in dem das Einmalmodul mit einem digitalen Feld eingefügt ist. In diesem Feld wird das Testergebnis angezeigt.

Vorteile gegenüber herkömmlichen Teststreifen

  1. Glaubwürdigkeit Mehr als 99% der Genauigkeit des Ergebnisses, was bedeutet, dass der Test mit Sicherheit den Eisprung abfängt und Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Schwangerschaft in den ersten Planungszyklen erhöht. Die Empfindlichkeit des Digital Digital beträgt 40 mMe / ml, für Standardtests beträgt die Empfindlichkeit 25-30 mMe / ml, somit wird die zweite Bande auch bei negativem Ergebnis schlecht angezeigt;

ClearBlue Ovulationstestgenauigkeit von 99%

  • Einfache Ergebnisauswertung. Dies ist der Hauptvorteil! Es wird entweder ein positives (smiley) oder ein negatives Ergebnis (null) geben. Es ist nicht erforderlich, die Helligkeit der Band zu erraten und zu bewerten und ihre Dynamik in wenigen Tagen zu vergleichen. Es gibt natürlich die Wahrscheinlichkeit der dritten Option - der Test funktioniert nicht oder gibt einen Fehler aus. Bei korrekter Verwendung (siehe die genauen Anweisungen unten) ist diese Wahrscheinlichkeit jedoch ausgeschlossen.
  • Geschwindigkeit. Nach dem Kontakt des Tests mit dem Urin wird das Ergebnis nach 3 Minuten auf dem Bildschirm angezeigt und nicht nach 5 Minuten wie bei normalen Teststreifen für den Eisprung.
  • Herstellbarkeit. Mit der Zeit zu gehen, wird es angenehm sein, die moderne Testmethode anzuwenden. Ein fröhlicher Smiley, der mit einem positiven Ergebnis erscheint, hebt die Stimmung und lässt auf eine frühe Schwangerschaft hoffen.
  • Eine moderne, modifizierte Version des Ovulationstests - Clearblue Connected Digital - bietet außerdem die Möglichkeit, eine mobile Anwendung mit einem Erinnerungsaufruf zu verbinden, eine benutzerfreundliche Oberfläche mit Kalendervisualisierung der Zyklustage (hohe und maximale Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft) sowie die Möglichkeit, Zyklen zu vergleichen. Er verfolgt zwei Hormone gleichzeitig.

    Nachteile des Ovulationstests Clearblue digital

    Digital Cliables im Vergleich zu einfacheren Tests:

    • Liebling Die Verpackung für 7 Tests kostet ca. 800 p., Für 10 Tests 1300 p., 20 Tests - 2500 p. Und digital mit einer Bewerbung für 25 Stück - Clearblue Connected Ovulation Test System - ab 2750 r. auf amazon. Die üblichen Teststreifen sind billiger, 5 Stück - ab 150 S., was viel rentabler ist, insbesondere wenn der Zyklus unregelmäßig ist und viele Testtage erforderlich sind;
    • Weniger zugänglich. Nicht in allen Apotheken verkauft, besonders in kleinen Städten. Eine modernere, verbesserte Cliable mit einer mobilen Anwendung ist noch schwieriger zu bekommen.
    Ovulationstestbedingungen, Biomaterialanforderungen

    Obligatorische Bedingungen für eine ordnungsgemäße Prüfung

    Um zu testen, dass aufgrund der Qualität des Biomaterials (Urins) kein falsch positives oder falsch negatives Ergebnis erzielt wurde, müssen Sie:

    1. Führen Sie die Tests von 10 bis 20 Uhr durch. Zu diesem Zeitpunkt wird Luteinisierendes Hormon (LH) produziert, das den Eisprung auslöst. Und obwohl die Anweisungen für das Clear Blue besagen, dass die Probenahme von zu analysierendem Material jederzeit erfolgen kann, lohnt es sich, die vorübergehenden Empfehlungen einzuhalten.
    2. Führen Sie gleichzeitig Tests durch. Um ein genaues Bild von der Menge des Hormons LH zu erhalten;
    3. 2 bis 4 Stunden vor dem Wasserlassen - um eine ausreichende Konzentration an LH aufrechtzuerhalten;
    4. Trinken Sie nicht 4 Stunden vor der Studie - um das Hormon im Urin nicht zu verdünnen;
    5. Nehmen Sie keine hormonellen Drogen. Sie beeinflussen das Testergebnis;
    6. Urin nicht aufbewahren.

    Ovulationstest Clear Blue - Gebrauchsanweisung

    In der Packung: Der Koffer ist auch ein digitales Gerät, mehrere verpackte Einwegkassetten oder Teststreifen und Anleitung.

    Schritt # 1

    Packen Sie das Testmodul aus, entfernen Sie die Kappe und setzen Sie es in das Gehäuse ein, bis es einrastet, sodass zwei Pfeile zusammenlaufen. Auf dem Gerätebildschirm erscheint ein Symbol, dass der Test einsatzbereit ist.

    Vorbereitung des ClearBlue Ovulationstests

    Schritt 2

    Tauchen Sie die absorbierende Schicht für 15 Sekunden in den Urin. oder für 5-7 Sekunden. unter einen Urinstrahl und dann das Testsystem waagerecht oder senkrecht stellen, aber die saugfähige Schicht nach unten legen (das ist wichtig!)

    Achtung! Sie müssen sicherstellen, dass das Gehäuse nicht nass wird - es kann das Gerät ruinieren.

    Der ClearBlue-Test kann in einen Behälter mit Urin oder Ersatz unter dem Strahl getaucht werden

    Schritt Nummer 3

    Nach 3 Minuten können Sie das Ergebnis auswerten. Ein leerer Kreis ist ein negativer Test. Der elektronische Eisprungtest zeigte einen Smiley, was bedeutet, dass in den nächsten zwei Tagen ein reifes Ei freigesetzt wird.

    ClearBlue Ovulationstest positiv und negativ

    Es gibt Varianten von Testsystemen, die nicht nur den Peak, sondern einfach eine hohe Konzentration des Hormons anzeigen. In diesem Fall kann ein blinkender Smiley ungefähr 3-4 Tage vor dem Eisprung erscheinen.

    Schritt 4

    Entfernen Sie das Testmodul, indem Sie die Taste in der Mitte drücken, und entsorgen Sie es. Lassen Sie das digitale Gerät bis zur nächsten Anwendung. Die verwendete Positivkassette sieht folgendermaßen aus:

    Testkassette nach Verwendung eines elektronischen Ovulationstests - ein positives Ergebnis

    DIGITALER SCHWANGERSCHAFTSTEST FÜR CLEARBLUE DIGITAL

    Der Clearblue Digital Digital Schwangerschaftstest mit Deadline-Indikator in Wochen ist der erste und einzige Test, der die Dauer einer Schwangerschaft in Wochen so genau bestimmt wie eine Ultraschallstudie **. Sein intelligenter Doppelsensor lässt Sie nicht nur wissen, ob Sie schwanger sind oder nicht, sondern bestimmt auch Ihre Periode in Wochen.

    So genau, dass es die Anzahl der Wochen seit der Empfängnis bestimmt

    Dieser Test kombiniert 2 Tests in einem - er bestimmt zuerst das Vorhandensein eines Schwangerschaftshormons mit einer Genauigkeit von mehr als 99% (ab dem Datum des erwarteten Beginns der Menstruation), und wenn Sie schwanger sind, zeigt er AUCH den Zeitraum in Wochen ab dem Zeitpunkt der Empfängnis an (1-2, 3 Wochen oder mehr 3 Wochen (3+)). Die Genauigkeit bei der Bestimmung der Anzahl der Wochen ab dem Zeitpunkt der Empfängnis beträgt 92%.

    5 Tage früher testen

    So empfindlich, dass es 5 Tage vor dem Tag der verspäteten Menstruation angewendet werden kann *.

    Präzise digitale Ergebnisse

    Für 3 Minuten lautet das Ergebnis „Schwanger“ oder „Nicht schwanger“. Wenn das Ergebnis () "Schwanger" angezeigt wird, wird auch die Zeit ab dem Zeitpunkt der Empfängnis angezeigt (1 - 2, 2 - 3 Wochen und 3+ Wochen).

    Art der Verwendung

    1. Vor dem Test Clearblue digital

    Lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie Ihren digitalen Clearblue Digital-Schwangerschaftstest mit einer Fristanzeige in Wochen verwenden.

    Ab dem Tag des erwarteten Einsetzen der Menstruation kann zu jeder Tageszeit ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden. Verwenden Sie für frühe Tests den ersten Morgenurin des Tages, um eine genaue Anzeige der Zeitanzeige in Wochen zu erhalten. Vermeiden Sie übermäßige Flüssigkeitsaufnahme, bevor Sie einen Schwangerschaftstest durchführen.

    Öffnen Sie zu Beginn des Tests den Folienbeutel, nehmen Sie den Test heraus und entfernen Sie die blaue Kappe.

    2. Durchführung des Tests.

    Halten Sie die saugfähige Teigspitze 5 Sekunden lang unter den Urinstrahl. Achten Sie darauf, den Rest des Teigs nicht nass zu machen.

    Durchführen eines TestsOder es ist möglich, eine Urinprobe in einem sauberen, trockenen Behälter zu sammeln. Tauchen Sie die Saugspitze 20 Sekunden lang in den Urin.

    Möglicherweise müssen Sie eine Kappe aufsetzen und den Test auf eine horizontale Oberfläche stellen.

    Während Sie darauf warten, dass das Ergebnis angezeigt wird, halten Sie die Spitze nach unten oder legen Sie den Test auf eine horizontale Oberfläche.

    Kippen Sie nach oben / unten

    Halten Sie den Test während des Tests niemals an und richten Sie die Saugdüse nach oben.

    3. Warten Sie 3 Minuten.

    Warten Sie 3 Minuten Nachdem Sie einen digitalen Schwangerschaftstest von Clearblue Digital mit einer Fristanzeige in Wochen durchgeführt haben, wird auf dem Bildschirm ein blinkendes Wartesymbol - eine Sanduhr - angezeigt, um anzuzeigen, dass der Test funktioniert. Wenn das Wartesymbol nicht mehr blinkt, wird das Ergebnis angezeigt.

    4. Lesen Sie die Ergebnisse.

    - Das Endergebnis wird in 3 Minuten auf dem Bildschirm angezeigt.

    - Das Ergebnis „Schwanger“ kann in Wochen vor dem Ergebnis der Fälligkeitsanzeige angezeigt werden. Warten Sie, bis das Sanduhrsymbol aufhört zu blinken und das Ergebnis der Zeitanzeige in Wochen im Display angezeigt wird.

    Das Ergebnis bleibt ca. 24 Stunden auf dem Bildschirm.

    Ihr Ergebnis - "Nicht schwanger" -

    Schwanger 1–2 Ihr Ergebnis - „Schwanger“,

    Die Empfängnis passierte vor 1-2 Wochen. 3-4 Wochen

    Schwanger 2–3 Ihr Ergebnis - „Schwanger“,

    Die Empfängnis passierte vor 2-3 Wochen. 4-5 Wochen

    Schwanger 3+ Ihr Ergebnis - "Schwanger",

    Die Empfängnis passierte vor mehr als 3 Wochen. 5+ Wochen

    Clearblue Schwangerschaftstest - welchen Sie wählen und wie Sie ihn verwenden

    Jedes Mädchen wird früher oder später einen Tag kommen, der ihren Lebensstil ein für alle Mal ändern kann. Dies ist eine wahrscheinliche Schwangerschaft. Natürlich können Sie versuchen, die Schwangerschaft ohne Tests zu bestimmen, zum Arzt zu gehen oder einfach nur zu warten, aber Sie möchten die Neuigkeiten so schnell wie möglich erfahren. Und dafür gibt es jetzt viele Möglichkeiten.

    Die einfachste, schnellste und genaueste Methode zur Feststellung der Schwangerschaft sind Tests. Es gibt viele von ihnen in unserer Zeit. Natürlich fragen Sie: "Also - was ist ein besserer Schwangerschaftstest - wählen Sie?"

    Arten von Schwangerschaftstests

    • Strip-Test. Dies ist eine der einfachsten und kostengünstigsten Optionen, jedoch nicht die bequemste. Arbeitet nach dem Prinzip des Eintauchens des gewünschten Teils des Streifens in einen Behälter mit Urin.
    • Kassette oder Tablette. Es hat zwei Fenster, in denen Sie eine bestimmte Menge Urin ablassen müssen, in dem anderen können Sie das Ergebnis sehen. -Jet Schwangerschaftstest-. Diese Art von Teig hat einen Streifenindikator, der unter einen Flüssigkeitsstrom gestellt oder in einen Behälter mit Urin getaucht werden muss.
    • Inkjet Digital Schwangerschaftstest. Es ist ein wiederverwendbarer Schwangerschaftstest mit austauschbaren Kassetten oder einem USB-Anschluss. Eine Besonderheit dieses Tests ist ein weiterer wichtiger Bonus: Auf dem Display wird nicht nur die Tatsache einer Schwangerschaft oder deren Abwesenheit angezeigt, sondern auch die wahrscheinliche Dauer der Schwangerschaft.

    In diesem Artikel untersuchen wir die vorhandenen Clearblue-Schwangerschaftstests.

    Arten von Clearblue Schwangerschaftstests

    Es gibt verschiedene Arten von Clearblue-Tests, die sich hinsichtlich des Verwendungsprinzips und der Preiskategorie unterscheiden. Bei den Schwangerschaftstests Clear Blue Plus und Clear Blue Blue handelt es sich um Inkjet-Tests, und Clearblue digital ist ein elektronischer digitaler Test.

    Alle beziehen sich laut Hersteller auf Tests mit einer hohen Genauigkeit von mehr als 99% ab dem Tag des möglichen Einsetzen der Menstruation, und dies entspricht dem Niveau der Labortests.

    • Der Clearblue Plus Inkjet-Schwangerschaftstest ist der am einfachsten zu verwendende Test. Das Warten auf das Ergebnis dauert nur 1 Minute, vorbehaltlich einer positiven Antwort. Um das negative Ergebnis zu überprüfen, müssen Sie bis zu 3 Minuten warten. Dieser Test erhielt den Red Dot Design Award 2012 für sein revolutionäres Design.
    • Während der Anwendung des Clearblue Easy-Schwangerschaftstests wird die absorbierende Spitze rosa, was darauf hinweist, dass die Probe ordnungsgemäß entnommen wurde. Dies wiederum bietet mehr Garantien, um in nur 2 Minuten das genaueste Ergebnis zu erzielen.
    • Clearblue digital ist ein Schwangerschaftstest, der nicht nur zeigt, ob Sie schwanger sind oder nicht, sondern auch wie viele Wochen Ihrer Schwangerschaft mit der gleichen Genauigkeit wie Ultraschall bestimmt. Dieser elektronische Schwangerschaftstest von Clearblue ist mit einem intelligenten Doppelsensor mit einwöchiger Schwangerschaftsanzeige ausgestattet. Ein solcher Test ist der erste und einzigartig in seiner Art.

    Clearblue Testprinzipien, Vor- und Nachteile

    Clearblue-Testgeräte arbeiten nach dem gleichen Prinzip wie andere Tintenstrahltests der neuesten Generation. Die im Test enthaltene Substanz reagiert mit dem Hormon des humanen Choriongonadotropins (hCG) und bestimmt dessen Spiegel im Urin einer Frau. Dieser Indikator - HCG während der Schwangerschaft - steigt nach der Empfängnis täglich an. Und da die Empfindlichkeit des Tests sehr hoch ist (10-25 mIU / ml), erkennt dieses Gerät auch kleine Dosisänderungen.

    Das Hormon hCG reagiert mit der Substanz auf dem Teig und wird in Form einer zweiten Bande angezeigt, der erste Streifen ist eine Kontrollprobe und zeigt den Gesundheitszustand des Tests an.

    Tugenden

    Zu den klaren Vorteilen von Clearblue gehören:

    • Über 99% Genauigkeit des Ergebnisses;
    • Ergonomisches Design;
    • Der Test ist so empfindlich, dass das Ergebnis 5 Tage früher als der erwartete Monatszeitraum angezeigt werden kann.
    • Der digitale Clearblue Digital-Test im Falle einer Schwangerschaft zeigt die genaue Zeit in Wochen an.
    • Das Design des Geräts ermöglicht es Ihnen, alle Hygienevorschriften einzuhalten.
    • Die Ergebnisse sind leicht und verständlich abzulesen.
    • Es ist nicht notwendig, Urin in einem Behälter zu sammeln, Sie können das Gerät einfach unter dem Urinfluss austauschen.

    Nachteile

    • Der Nachteil kann als einmalige Verwendung des Tests angesehen werden.
    • Außerdem speichert der Clearblue Digital-Schwangerschaftstest nach einigen Testberichten die Ergebnisse nicht länger als einen Tag.
    • Die Preiskategorie dieser Tests liegt in der Größenordnung über den gleichen Teststreifen.

    Anleitung zum Schwangerschaftstest Clearblue Plus

    Clear Blue hat in jedem Schwangerschaftstest ein Handbuch, das vor der Anwendung gelesen werden muss.

    • Nehmen Sie vor der Analyse den Test aus der Verpackung, öffnen Sie die blaue Kappe und fahren Sie fort.
    • Platzieren Sie die bemalte Spitze unter dem Strahl oder 5 Sekunden lang in dem Behälter, in dem Sie zuvor Urin gesammelt haben.
    • Wenn die Spitze rosa wird, machen Sie alles richtig.
    • Warten Sie nun 3 Minuten und halten Sie die Testspitze nach unten oder horizontal.
    • Das Ergebnis sehen Sie im Fenster. Wenn Sie "+" sehen, sind Sie schwanger, wenn "-" - nicht schwanger sind.

    Es ist wichtig! Achten Sie auf das Kontrollfenster. Es muss ein Streifen sein. Dies bedeutet, dass der Test in gutem Zustand ist und das Ergebnis dementsprechend zuverlässig ist.

    Sie müssen auch wissen, dass das korrekte Testergebnis bis zu 10 Minuten nach dem Test angezeigt wird. Nach Ablauf dieser Frist werden etwaige Änderungen des Tests als ungültig angesehen.

    Anleitung zum Schwangerschaftstest Clearblue Easy

    Der Clearblue-Schwangerschaftstest enthält eine Gebrauchsanweisung, die alle Schritte für einen erfolgreichen Test beschreibt.

    • Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie den Test von der Verpackung, entfernen Sie die Kappe und fahren Sie fort.
    • Halten Sie den Test unter einen Urinstrahl, richten Sie die Spitze nach unten oder lassen Sie ihn 5 Sekunden lang in einen Behälter mit vorab gesammeltem Urin fallen.
    • Setzen Sie die Kappe wieder auf und verlassen Sie den Schwangerschaftstest, während Sie in einer horizontalen Ebene warten.
    • Nach nur 2 Minuten sehen Sie die Ergebnisse des Clearblue-Schwangerschaftstests. Ein Pluszeichen bedeutet, dass Sie schwanger sind, ein Minuszeichen bedeutet, dass Sie nicht schwanger sind.
    • Es ist wichtig zu warten, bis ein blauer Balken im Kontrollfenster erscheint. Dies bedeutet, dass der Test funktioniert hat.

    Anleitung zum Schwangerschaftstest Clearblue Digital

    • Wenn Sie fertig sind, öffnen Sie den Test.
    • Ersetzen Sie den Test 5 Sekunden lang durch eine saugfähige Spitze unter dem Urinstrahl oder tauchen Sie ihn 20 Sekunden lang in einen Behälter mit vorab gesammelter Flüssigkeit. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass der Urin nicht in den Rest des Tests gelangt.
    • Schließen Sie die Kappe und warten Sie auf das Ergebnis.

    Es ist wichtig! Halten Sie die Testspitze nicht hoch, während Sie auf das Ergebnis warten.

    • Nach 3 Minuten Wartezeit erscheint eine blinkende Sanduhranzeige auf dem Display. Dieser Zeiger zeigt an, dass der Test funktioniert. Wenn es aufhört zu blinken, wird das Testergebnis auf dem Bildschirm angezeigt.

    Es kann sein, dass nur "schwanger" auf dem Bildschirm angezeigt wird. Warten Sie einen Moment, die Sanduhr-Anzeige hört auf zu blinken und zeigt das genaue Schwangerschaftsdatum an.

    Auf diesem Foto des Clearblue Digital Positive Pregnancy Test sehen Sie, wie das Display mit einem positiven Ergebnis aussieht.

    Welcher Clearblue-Test ist am besten geeignet?

    Wie Sie bereits verstanden haben, sind vorhandene Clearblue-Tests äußerst genau und bequem zu verwenden.

    • Der Clearblue Easy-Test ist aufgrund seiner Einfachheit und seines erschwinglichen Preises eine Wahl wert. Und die absorbierende rosa Spitze macht deutlich, dass Sie alles richtig machen. Und nach 2 Minuten wissen Sie das Ergebnis.
    • Wenn Sie das schnellste Ergebnis benötigen, sollten Sie den Clearblue Plus-Test verwenden. Ein positives Ergebnis ist nach 1 Minute sichtbar. Das ergonomischste Design und die breitere Spitze vereinfachen den Testvorgang.
    • Um zu Hause nicht nur die Schwangerschaft oder das Fehlen einer Schwangerschaft, sondern auch die Periode zu erfahren, benötigen Sie Clearblue digital. Bei Beachtung der Anweisungen kann der Test das Ergebnis auch 5 Tage vor dem erwarteten Verspätungstag anzeigen.

    Unabhängig davon, welchen Clearblue-Test Sie verwenden, sind alle sehr empfindlich und zeigen das Ergebnis in kürzester Zeit.

    Aus irgendeinem Grund kann ein unzuverlässiges Ergebnis vorliegen.

    Es lohnt sich, Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache zu lenken, dass es mehrere Gründe gibt, warum das Testergebnis unzuverlässig sein kann.

    • Einige Medikamente enthalten das Hormon hCG, zum Beispiel zur Behandlung von Unfruchtbarkeit. Daher kann das Testen falsch sein. Bevor Sie den Test durchführen, müssen Sie sich daher mit den Anweisungen aller Medikamente vertraut machen, die Sie möglicherweise einnehmen.
    • Das Ergebnis kann auch durch die Tatsache beeinflusst werden, dass Sie kürzlich die Einnahme hormoneller Verhütungsmittel abgebrochen haben. Dies kann Ihren Menstruationszyklus stören und Sie sind sich einfach nicht sicher, wann Sie den Test durchführen sollen.
    • Mehr auf dem Zeugnis des Tests kann verschiedene Arten der seltenen Krankheiten, der Eileiterschwangerschaft, der Wechseljahre, der Ovarialzyste beeinflussen. Wenn Sie sich über das Ergebnis nicht sicher sind, wenden Sie sich an einen Arzt.

    Weitere Informationen

    Auf dem Video können Sie eine Zusammenfassung der Testvielfalt sehen. Sehen Sie visuell, wie Clearblue-Tests aussehen, wie sie sich von anderen Typen unterscheiden, wie sie funktionieren und wie sie gelesen werden.

    Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich für Sie und beantwortete alle Ihre Fragen.