Wie ermittle ich die durchschnittliche tägliche Lufttemperatur?

Verwenden Sie dazu das Thermometer mehrmals täglich, um die Lufttemperatur zu messen, fügen Sie diese Indikatoren hinzu und dividieren Sie durch die Anzahl der Messungen. Je höher die Anzahl der Messungen ist, desto genauer ist die durchschnittliche Lufttemperatur. Das Beste wird als eine 8-fache Messung in regelmäßigen Abständen angesehen, d.h. alle 3 Stunden (gemessen an Wetterstationen). Als Ausgangspunkt ist es besser, die Tageszeit zu nehmen, wenn die Temperatur maximal oder minimal ist. Das hängt von der Zeitzone ab. Zum Beispiel: Wir haben einen Wärmespitzenwert um 16 Uhr. Wenn wir viermal am Tag messen, erfolgt die nächste Messung um 22 Uhr, dann um 04 Uhr und um 10 Uhr. Alle Indikatoren addieren und dividieren durch 4. Messen Sie die Temperatur der Luft, um im Schatten zu sein!

Die Bestimmung der durchschnittlichen täglichen Lufttemperatur in einer bestimmten Region ist sehr wichtig und für die Lösung einer Reihe von Problemen erforderlich. Zum Beispiel ist es wichtig zu wissen, wann in der Landwirtschaft gepflanzt wird, wann die Zentralheizungsbatterien abgeschaltet werden, wenn eingeführte Pflanzen für eine bestimmte Region ausgewählt und gepflanzt werden, um die durchschnittliche monatliche Temperatur zu bestimmen, die die Summe der durchschnittlichen täglichen Lufttemperaturen usw. ist.

Wie Sie wissen, schwankt die Lufttemperatur tagsüber stark - nachts und morgens ist es immer kühler als tagsüber und abends.

Bestimmen Sie die durchschnittliche Tagestemperatur gemäß GOST sowie gemäß der erforderlichen Genauigkeit. Das heißt, es kann jede Stunde, alle zwei Stunden, alle drei Stunden, alle 4 Stunden pro Tag gemessen werden, dann wird die resultierende Menge durch die Anzahl der Messungen geteilt und die durchschnittliche tägliche Lufttemperatur für eine bestimmte Region wird erhalten. Je öfter die Lufttemperatur pro Tag gemessen wird, desto genauer sind die Indikatoren für die durchschnittliche tägliche Lufttemperatur.

Durchschnittliche monatliche Temperatur

Durchschnittliche monatliche Temperatur ist der arithmetische Durchschnitt aller durchschnittlichen Temperaturen eines bestimmten Kalendermonats.

Rubrik Begriff: Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lexikon der Begriffe, Definitionen und Erklärungen von Baustoffen. - Kaliningrad. Herausgegeben von Lozhkin V.P.. 2015-2016.

Sehen Sie, was die "durchschnittliche monatliche Temperatur" in anderen Wörterbüchern:

Durchschnittliche monatliche Temperatur - 3. Durchschnittliche monatliche Temperatur Arithmetischer Durchschnitt aller durchschnittlichen Temperaturen eines bestimmten Kalendermonats Quelle: GOST 16350 80: Klima der UdSSR. Zoneneinteilung und statistische Parameter von Klimafaktoren für technische Zwecke... Wortschatz der regulatorischen und technischen Dokumentation

Mittelperiodische Benetzung des Bodens, bei der die Oberfläche des Bodenbelags nass oder nass ist; Bodenbelag ist mit Flüssigkeiten getränkt. Quelle: MDS 31 12.2007: Die Fußböden von Wohngebäuden, öffentlichen Gebäuden und Industriegebäuden mit...

Gerichte - Gebiete mit natürlichen Ressourcen für Behandlung und Erholung (günstiges Klima, malerische Landschaft, Heilquellen für Mineralwasser, Ablagerungen von Heilschlamm usw.) sowie Institutionen,...... medizinische Enzyklopädie

Region Nischni Nowgorod - Koordinaten: 56 ° 29 ′ s. sh. 44 ° 32 ′ in. d. / 56,483333 ° c. sh. 44,533333 ° c. d... Wikipedia

Klima von St. Petersburg - Klimakarte. Klimakarte. Trotz des Vorherrschens relativ warmer Luftmassen des Atlantiks entstehen die für Leningrad typischen Merkmale des Seeklimas (hohe Luftfeuchtigkeit, lange und mäßig kalte Winter, mäßig...... enzyklopädisches Nachschlagewerk "St. Petersburg"

Far Eastern Marine Reserve - IUCN Kategorie Ia (Strict Natural Reserve) Koordinaten: Koordinaten... Wikipedia

Anden - (Anden) Beschreibung des Gebirgssystems Anden, Vegetation und Fauna Informationen zur Beschreibung des Gebirgssystems Anden, Vegetation und Fauna Inhalt Inhaltsverzeichnis Klassifizierung Allgemeine Beschreibung des Gebirgssystems der Andenkordilleren Geologische...... Enzyklopädie des Investors

Klima - (Klima) Die Hauptklimatypen, Klimawandel, günstiges Klima, Klima in den Ländern der Welt Klimaindikatoren, Klima in Großbritannien, Klima in Italien, Klima in Kanada, Klima in Polen, Klima in der Ukraine Inhalt Inhalt Abschnitt 1....... Lexikon des Investors

GOST 16350-80: Klima der UdSSR. Zoneneinteilung und statistische Parameter von Klimafaktoren für technische Zwecke - Terminologie GOST 16350 80: Klima der UdSSR. Regionalisierung und statistische Parameter von Klimafaktoren für technische Zwecke des Originaldokuments: 6. Absolutes Minimum (Maximum) Niedrigster (höchster) Wert des Klimafaktors

KLIMA - Langzeitwetter in der Region. Das Wetter zu einem bestimmten Zeitpunkt ist durch bestimmte Kombinationen von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windrichtung und Geschwindigkeit gekennzeichnet. In manchen Klimazonen ändert sich das Wetter täglich oder laut...... Collier-Enzyklopädie erheblich

Durchschnittliche monatliche Temperaturen werden berechnet

Durchschnittliche monatliche Lufttemperatur im Januar, Hagel

Durchschnittliche Windgeschwindigkeit

für drei Wintermonate m / s

Durchschnittliche monatliche Lufttemperatur im Juli, Hagel

Durchschnittliche monatliche relative Luftfeuchtigkeit im Juli,%

50 oder mehr um 13 Uhr

Hinweis Die Klimazone 1Ä ist durch die Dauer der kalten Jahreszeit (mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur unter 0 ° C) von 190 Tagen im Jahr oder mehr gekennzeichnet.

Rechner

Wartungsfreie Arbeitskosten

  1. Füllen Sie einen Antrag aus. Experten berechnen die Kosten Ihrer Arbeit
  2. Die Berechnung der Kosten erfolgt per Post und SMS

Ihre Bewerbungsnummer

Im Moment wird ein automatisches Bestätigungsschreiben mit Informationen zur Bewerbung an die E-Mail gesendet.

Tipp 1: So berechnen Sie die Durchschnittstemperatur

  • - Thermometer;
  • - Blatt Papier;
  • - Bleistift:
  • - Rechner.

Berechnen Sie die durchschnittliche Wassertemperatur auf die gleiche Weise. Bestimmen Sie, wie lange Sie es messen, messen, addieren und durch die Anzahl der Beobachtungen dividieren.

Der Ausdruck „Durchschnittstemperatur in einem Krankenhaus“ ist ironisch, ein solcher Indikator kann jedoch genauso berechnet werden wie jeder Durchschnittswert.

Tipp 2: Wie berechnet man den Durchschnitt?

  • Lehrbücher zur höheren Mathematik, Wahrscheinlichkeitstheorie, Statistik
  • gewichteter Durchschnitt

Tipp 3: Wie berechnet man die Wärmemenge?

  • Kalorimeter, Rechner, Tabelle der thermischen Eigenschaften von Stoffen.

Tipp 4: So fügen Sie negative Zahlen hinzu

  • - Blatt Papier;
  • - ein Bleistift;
  • - Herrscher.

Wenn Sie zwei negative Zahlen multiplizieren und dividieren, wird das Minus reduziert, und bei diesen Aktionen mit einer positiven und einer negativen Zahl bleibt es erhalten.

Fügen Sie mit mehr Begriffen alle positiven und dann alle negativen Zahlen hinzu und führen Sie die Aktion auf die gleiche Weise aus wie mit den beiden.

Um besser zu verstehen, was mit negativen Zahlen passiert, wenn Sie sie hinzufügen, erstellen Sie ein numerisches Lineal. Dies ist nur eine horizontale Linie. Setzen Sie eine Beschriftung "0". Stellen Sie rechts gleiche Segmente beiseite und nehmen Sie sie für positive Zahlen. Beispielsweise befindet sich 1 in einem Abstand von 1 cm von Null. Negative Zahlen werden links beiseite gelegt. Stellen Sie die nicht numerische Zeile 10 Einheiten nach links. Erhalte eine Zahl (-10). Um es zu ergänzen (-18), stellen Sie links 18 Einheiten beiseite. Um diese Zahl zu subtrahieren, stellen Sie sie von (-10) rechts ein.

Durchschnittliche Tagestemperatur. Wie berechnet man die Durchschnittstemperatur?

Die durchschnittliche tägliche oder monatliche Lufttemperatur ist wichtig für die Charakterisierung des Klimas. Wie jeder Durchschnittswert kann er durch mehrere Beobachtungen berechnet werden. Die Anzahl der Messungen sowie die Genauigkeit des Thermometers hängen vom Zweck der Studie ab.

Thermometer;
- Blatt Papier;
- Bleistift:
- Rechner.

PG Placement Sponsor Artikel zum Thema "Berechnung der Durchschnittstemperatur" Ermittlung der durchschnittlichen kinetischen Energie von Molekülen Ermittlung der Durchschnittstemperatur Ermittlung der Lufttemperatur bei konstantem Druck


Verwenden Sie ein normales Außenthermometer, um die durchschnittliche tägliche Außentemperatur zu ermitteln. Um das Klima zu charakterisieren, reicht seine Genauigkeit völlig aus, er beträgt 1 °. In Russland wird für solche Messungen die Celsius-Skala verwendet, in einigen anderen Ländern kann die Temperatur jedoch in Fahrenheit gemessen werden. In jedem Fall müssen Messungen im Extremfall mit demselben Gerät durchgeführt werden - einem anderen, jedoch mit genau demselben Maßstab. Es ist sehr wünschenswert, dass das Thermometer durch Bezugnahme überprüft wird. Nehmen Sie in regelmäßigen Abständen Messungen vor. Dies kann zum Beispiel um 0 Uhr, um 6, 12 und 18 Uhr geschehen. Andere Intervalle sind möglich - um 4, 3, 2 Stunden oder sogar stündlich. Es ist notwendig, Messungen unter den gleichen Bedingungen durchzuführen. Hängen Sie das Thermometer so auf, dass es auch an den heißesten Tagen im Schatten liegt. Zähle und schreibe auf, wie oft du auf das Thermometer geschaut hast. An meteorologischen Stationen werden Beobachtungen in der Regel nach 3 Stunden, also 8-mal täglich, durchgeführt. Fügen Sie alle Messwerte hinzu. Teilen Sie den erhaltenen Betrag durch die Anzahl der Beobachtungen. Dies ist die durchschnittliche Tagestemperatur. Es kann vorkommen, dass einige Werte positiv und andere negativ sind. Fassen Sie sie wie alle anderen negativen Zahlen zusammen. Wenn Sie zwei negative Zahlen addieren, ermitteln Sie die Summe der Module und stellen Sie ein Minus voran. Ziehen Sie bei Aktionen mit einer positiven und einer negativen Zahl die kleinere von der größeren Zahl ab und setzen Sie ein Vorzeichen für die größere Zahl vor das Ergebnis. Um die durchschnittliche Tag- oder Nachttemperatur zu ermitteln, ermitteln Sie anhand der astronomischen Uhr, wann in Ihrer Region Mittag und Mitternacht ist. Tageslicht und Sommerzeit haben diese Momente verschoben, und der Mittag in Russland ist um 14 Uhr und nicht um 12 Uhr. Berechnen Sie für die durchschnittliche Nachttemperatur die Momente sechs Stunden vor Mitternacht und danach die gleiche Zeit, dh 20 und 8 Stunden. Zwei weitere Momente, in denen Sie auf das Thermometer schauen müssen - 23 und 5 Stunden. Nehmen Sie Messungen vor, addieren Sie die Ergebnisse und dividieren Sie die Menge durch die Anzahl der Messungen. Ermitteln Sie auf ähnliche Weise die durchschnittliche Tagestemperatur. Berechnen Sie die durchschnittliche Monatstemperatur. Addieren Sie den durchschnittlichen Tageswert für den Monat und dividieren Sie ihn durch die Anzahl der Tage. Ebenso können monatliche Mittelwerte für Tag- und Nachttemperaturen berechnet werden. Werden Beobachtungen systematisch über mehrere Jahre durchgeführt, kann die Klimanorm für jeden einzelnen Tag berechnet werden. Addieren Sie die durchschnittlichen Tagestemperaturen für eine bestimmte Anzahl eines bestimmten Monats über mehrere Jahre. Der Betrag geteilt durch die Anzahl der Jahre. In Zukunft wird es möglich sein, die durchschnittliche Tagestemperatur mit diesem Wert zu vergleichen. Wie einfach

Andere verwandte Nachrichten:

Die Amplitude ist die Differenz zwischen den Extremwerten eines bestimmten Wertes, in diesem Fall der Temperatur. Dies ist ein wichtiges Merkmal des Klimas eines bestimmten Gebiets. Die Möglichkeit, diesen Indikator zu berechnen, ist auch für Ärzte notwendig, da sich tagsüber starke Temperaturschwankungen einstellen können

Die durchschnittliche Lufttemperatur sowie die durchschnittliche Wassertemperatur in Gewässern ist ein wichtiger Klimaindikator für jede Region. Dieser Parameter ist in anderen Situationen erforderlich. Beispielsweise werden Siedlungen an die Wärmeversorgung angeschlossen, wenn die durchschnittliche Tagestemperatur für mehrere liegt

Wenn der Verdacht besteht, dass jemand krank ist, müssen Sie zunächst mit Hilfe eines Thermometers die Körpertemperatur messen, um dies zu überprüfen. Wie man es richtig hält, damit das Zeugnis wahr ist? Für Erwachsene und Kleinkinder wird die Temperatur unterschiedlich gemessen. Sie benötigen einen Mercury oder eine elektronische

Um die Körpertemperatur zu messen, verwendet eine Person verschiedene Arten von Thermometern. Thermometer sind Alkohol, Quecksilber oder elektronisch. Wie stelle ich ein Thermometer ein, um ein genaueres Messergebnis zu erzielen? PG Placement Sponsor Artikel zum Thema "Wie stelle ich ein Thermometer auf?"

Die Aufzeichnung wird als Extremwert eines Indikators bezeichnet. Temperaturaufzeichnungen stellten Meteorologen auf und verglichen die Messwerte, die sie für eine Aufzeichnung wert hielten, mit bereits verfügbaren Daten. Die Hauptbedingung ist, dass die Temperatur mit kalibrierten Instrumenten gemessen wird

Zur Charakterisierung des Klimas wurden eine Reihe von Indikatoren herangezogen. Wichtig sind auch die Temperaturmerkmale - Tagesmittel, Monatsmittel und Jahresmittel sowie die Amplitude. Die Amplitude ist die Differenz zwischen den Maximal- und Minimalwerten. Sie benötigen ein Thermometer; -

  • Identifizieren Sie die Ursachen für jährliche Schwankungen der Lufttemperatur.
  • Stellen Sie die Beziehung zwischen der Höhe der Sonne über dem Horizont und der Lufttemperatur her.
  • Nutzung des Computers als Informationsverfahren für den technischen Support.
  • Fertigkeiten üben, um die Ursachen für Änderungen des jährlichen Verlaufs der Lufttemperaturen in verschiedenen Teilen der Erde zu identifizieren;
  • Zeichnen in Excel.
  • die Ausbildung der Fähigkeiten der Schüler, Diagramme des Temperaturverlaufs zu erstellen und zu analysieren;
  • Excel-Anwendung in der Praxis.
  • das Interesse an der Heimat wecken, die Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten.

Art des Unterrichts: Systematisierung der FE und Nutzung eines Computers.

Trainingsmethode: Konversation, mündliche Befragung, praktische Arbeit.

Ausrüstung: Landkarte von Russland, Atlanten, Personal Computer (PC).

Verlauf der Lektion

I. Organisatorischer Moment.

Ii. Hauptteil.

Lehrer: Leute, Sie wissen, je höher die Sonne über dem Horizont ist, desto größer ist der Winkel der Strahlen, daher erwärmt sich die Erdoberfläche stärker und damit die Luft der Atmosphäre. Schauen wir uns das Bild an, analysieren es und ziehen eine Schlussfolgerung.

In einem Notizbuch arbeiten.

Aufzeichnung in Form des Schemas. Folie 3

Die Erwärmung der Erdoberfläche und Lufttemperatur.

  1. Die Erdoberfläche wird von der Sonne erwärmt und die Luft wird von ihr erwärmt.
  2. Die Erdoberfläche wird unterschiedlich erwärmt:
    • abhängig von den verschiedenen Höhen der Sonne über dem Horizont;
    • je nach Untergrund.
  3. Die Luft über der Erdoberfläche hat eine andere Temperatur.

Lehrer: Leute, wir sagen oft, dass der Sommer besonders im Juli heiß und im Januar kalt ist. Um in der Meteorologie zu bestimmen, welcher Monat kalt und welcher wärmer war, wird er auf der Grundlage der monatlichen Durchschnittstemperaturen berechnet. Dazu müssen alle durchschnittlichen Tagestemperaturen addiert und durch die Anzahl der Tage des Monats dividiert werden.

Beispielsweise betrug die Summe der durchschnittlichen Tagestemperaturen im Januar -200 ° C.

200: 30 Tage ~ -6,6 ° C

Bei der Beobachtung der Lufttemperatur während des Jahres stellten Meteorologen fest, dass die höchste Lufttemperatur im Juli und die niedrigste im Januar zu beobachten ist. Und wir haben auch herausgefunden, dass die Sonne im Juni den höchsten und im Dezember den niedrigsten Stand (14 ° 50 °) einnimmt. In diesen Monaten wird die größte und kleinste Tageslänge beobachtet - 17 Stunden 37 Minuten und 6 Stunden 57 Minuten. Also, wer hat Recht?

Antworten der Schüler: Die Sache ist, dass im Juli die bereits aufgewärmte Oberfläche weiterhin, wenn auch weniger als im Juni, noch genügend Wärme erhält. Daher erwärmt sich die Luft weiter. Und im Januar ist die Erdoberfläche immer noch sehr kalt und die Luft kühlt weiter ab, obwohl die Ankunft von Sonnenwärme bereits leicht zunimmt.

Bestimmung der jährlichen Luftamplitude.

Finden wir die Differenz zwischen der Durchschnittstemperatur des wärmsten und des kältesten Monats eines Jahres, so bestimmen wir die jährliche Amplitude der Lufttemperaturschwankungen.

Beispielsweise beträgt die durchschnittliche Juli-Temperatur + 32 ° C und der Januar –17 ° C.

32 + (-17) = 49 ° C. Dies ist die jährliche Amplitude.

Bestimmung der durchschnittlichen jährlichen Lufttemperatur.

Um die Durchschnittstemperatur des Jahres zu ermitteln, müssen alle durchschnittlichen Monatstemperaturen addiert und durch 12 Monate dividiert werden.

Schülerarbeit: 23:12 Uhr + 2 ° C - jährliche durchschnittliche Lufttemperatur.

Lehrer: Es ist auch möglich, die Mehrjahrestemperatur desselben Monats zu bestimmen.

Bestimmung der Langzeitlufttemperatur.

Zum Beispiel: die durchschnittliche Monatstemperatur im Juli:

  • 1996 - 22 ° C
  • 1997 - 23 ° C
  • 1998 - 25 ° C

Kinderarbeit: 22 + 23 + 25 = 70: 3 3 24 ° С

Lehrer: Und jetzt finden die Leute auf der Landkarte Russlands die Stadt Sotschi und die Stadt Krasnojarsk. Bestimmen Sie ihre geografischen Koordinaten.

Schüler verwenden Atlanten, um die Koordinaten von Städten zu bestimmen, einer der Schüler auf einer Karte an der Tafel zeigt Städte.

Heute müssen Sie bei der praktischen Arbeit am Computer die Frage beantworten: Stimmen die Lufttemperaturdiagramme für verschiedene Städte überein?

Jeder von euch auf dem Tischblatt, das den Algorithmus der Arbeit vorstellt. Auf dem PC wird eine Datei gespeichert, in der eine Tabelle mit freien Zellen für die Eingabe der Formeln für die Berechnung der Amplitude und der Durchschnittstemperatur enthalten ist.

Algorithmus der praktischen Arbeit:

  1. Öffnen Sie den Ordner Eigene Dateien und suchen Sie die Datei Pract. Arbeit 6 cl.
  2. Geben Sie die Werte der Lufttemperatur in der Stadt Sotschi und der Stadt Krasnojarsk in die Tabelle ein.
  3. Erstellen Sie mit dem Diagramm-Assistenten ein Diagramm für die Werte des Bereichs A4: M6 (geben Sie dem Diagramm und den Achsen selbst den Titel).
  4. Erhöhen Sie die Handlung.
  5. Vergleichen Sie die Ergebnisse (mündlich).
  6. Speichern Sie Ihre Arbeit als PR1 geo (Nachname).

Iii. Der letzte Teil der Lektion.

  1. Haben Sie Temperaturpläne für Sotschi und Krasnojarsk? Warum?
  2. Welche Stadt hat niedrigere Lufttemperaturen? Warum?

Schlussfolgerung: Je größer der Einfallswinkel des Sonnenlichts und je näher die Stadt am Äquator liegt, desto höher ist die Lufttemperatur (Stadt Sotschi). Die Stadt Krasnojarsk liegt weiter vom Äquator entfernt. Daher ist der Einfallswinkel des Sonnenlichts hier geringer und der Lufttemperaturwert wird niedriger.

Hausaufgaben: S.37. Erstellen Sie ein Diagramm der Lufttemperatur gemäß den Wetterbeobachtungen für den Monat Januar.

  1. Geographie 6kl. T.P. Gerasimova N.P. Neklyukova. 2004.
  2. Geographie Lektionen 6 Zellen. O.V.Rylova. 2002
  3. Pourochnye Entwicklung 6kl. N.A. Nikitin. 2004.
  4. Pourochnye Entwicklung 6kl. T.P. Gerasimova N.P. Neklyukova. 2004.

1. Was ist die durchschnittliche Tagestemperatur?
Der Wert der durchschnittlichen Tagestemperatur wird als arithmetischer Durchschnitt über 8 Perioden meteorologischer Tage berechnet.

2. Sie haben auf der Website im Climate Monitor eine Art Unsinn in den Werten der minimalen und maximalen Temperatur. Ich vergleiche mit anderen Websites und sehe signifikante Diskrepanzen: Die Tiefs werden oft unterschätzt und die Hochs sind zu hoch. Was ist los?
Leider übertragen die Wetterstationen Russlands und der GUS nur das Tagesmaximum und das Nachtminimum an die internationale Börse, und Sie können diese Werte auf anderen Websites sehen. Oft (am häufigsten im Winter) wird jedoch ein eintöniger Anstieg (Abfall) der Temperatur während des Tages beobachtet, weshalb die höchste Lufttemperatur häufig nicht während des Tages, sondern zu Beginn der meteorologischen Tage, ungefähr in der Nacht zuvor, auftritt. Aufgrund des Eindringens von kalter Luft während des Tages oder einer starken Abkühlung der Luft an einem langen Winterabend kann die Lufttemperatur am Ende der meteorologischen Tage niedriger sein als in den Morgenstunden. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, das tägliche Minimum als den niedrigsten Temperaturwert zu betrachten, der aus 8 Dringlichkeitswerten und dem Nachtminimum ausgewählt wurde, und das tägliche Maximum - den höchsten Temperaturwert, der aus 8 Dringlichkeitswerten ausgewählt wurde, den Wert, der zu Beginn des meteorologischen Tages und des Tagesmaximums aufgezeichnet wurde.

3. Was ist der meteorologische Tag und wann beginnen sie?
Es hängt davon ab, in welcher Zeitzone sich die Wetterstation befindet. WMO (World Meteorological Organization) hat die Startzeit für meteorologische Tage für verschiedene Zeitzonen festgelegt:
0 Stunden: 19-24 Zeitzonen;
6 Stunden: 13-18 Zeitzonen;
12 Stunden: 7-12 Zeitzonen;
18 Stunden: 1-6 Zeitzonen.
(Weltzeit, UT). Der meteorologische Tag auf ETR beginnt also um 18 UT. Zu diesem Zeitpunkt werden die Gesamtsummen des Tages summiert: Durchschnitts- und Extremwerte der Lufttemperatur und andere meteorologische Parameter werden berechnet, die Niederschlagsmenge wird bestimmt usw.

4. Was ist der Unterschied zwischen Moskau und der Weltzeit?
+4 Stunden im Sommer und Winter.

5. Ich ging zum Abschnitt Wetteraufzeichnungen (Climate Monitor). Ich schaue und denke: war es gestern in der Stadt zu kalt (heiß) N: -96 ° (+ 75 °)? Die Antarktis (Afrika) ruht sich aus!
Die Überwachung der Lufttemperatur und des Niederschlags erfolgt vollautomatisch. Beobachter an Wetterstationen codieren Wetterinformationen mit einem speziellen Code KH-01, von dem aus sie nach einer langen Reise in das weltweite Rechenzentrum in Washington gelangen, und von dort aus zu unserer Website, auf der sie decodiert und verarbeitet werden. Manchmal treten beim Codieren Fehler auf, die in unveränderter Form die gesamte Kette durchlaufen. Derzeit werden die Lufttemperaturwerte auf der Website automatisch kontrolliert, sodass die meisten Fehler innerhalb von 12 Stunden behoben werden. Leider kann der Algorithmus einige Fehler nicht beheben. Solche Fehler müssen manuell korrigiert werden. Deshalb sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns die festgestellten Ungenauigkeiten mitteilen.

6. Planen Sie, die Liste der Stationen im Climate Monitor zu erweitern?
Dies ist nicht geplant, weil Bei der Überwachung wurde nicht auf Quantität, sondern auf Qualität gesetzt. In den Klimanormen und den aktuellen Daten treten unvermeidliche Fehler auf. Und die Anzahl der Stationen, für die wir eine manuelle Überprüfung durchführen können, ist aus offensichtlichen Gründen begrenzt.

7. Wie lange haben Sie Klimadaten für Städte im Bereich Weltklima berechnet?
Die Durchschnittswerte der Lufttemperatur und des Niederschlags, die Durchschnittswerte des Windes, der oberen und unteren Wolken, der Luftfeuchtigkeit, der Schneedecke, die Anzahl der Tage mit unterschiedlichen Niederschlagsarten, der klaren, bewölkten und bewölkten Tage werden gemäß 1981-2010 berechnet. Die Anzahl der Tage mit unterschiedlichen Phänomenen und die Häufigkeit des Auftretens verschiedener Wolkentypen werden ebenfalls gemäß den Daten für 1981-2010 berechnet. Bei der Ermittlung der Extremwerte meteorologischer Elemente wurden Daten für den gesamten Beobachtungszeitraum herangezogen: Es wurden Archive von den Standorten meteo.ru, ncdc.noaa.gov sowie aus anderen Quellen verwendet.

8. Aus welchen Quellen beziehen Sie die Wettervorhersage?
Unsere Website bietet eine erweiterte kombinierte Wettervorhersage für 5 Tage, die nach mehreren globalen Atmosphärenmodellen erstellt wurde. Die Aktualisierung der Vorhersage erfolgt vollautomatisch und ohne die Teilnahme von Wettervorhersagern und der Kontrolle des Site-Administrators. Zusätzlich wird nach einer einzigartigen Methode der Komfort des Wetters berechnet.

9. Ich glaubte an die Wettervorhersage auf Ihrer Website und nahm keinen Regenschirm (Hut) mit und wurde nass wie ein Hund (erfrorene Ohren) usw.
Ich habe festgestellt, dass Sie mehrere Fehler in den Datentabellen haben. Warum falsche Angaben machen?
Wir sind nicht verantwortlich für die Richtigkeit von Vorhersagen und die Richtigkeit anderer meteorologischer Daten, da Alle auf der Website präsentierten Informationen sind inoffiziell.

10. Was soll ich tun, wenn ich keine Antwort auf die Frage gefunden habe, die mich interessiert?
Schreiben Sie uns eine E-Mail, wir werden versuchen, Ihre Frage zu beantworten.

Wie berechnet man die durchschnittliche monatliche Lufttemperatur?

Sparen Sie Zeit und schalten Sie mit Knowledge Plus keine Anzeigen

Sparen Sie Zeit und schalten Sie mit Knowledge Plus keine Anzeigen

Die antwort

Von einem Experten verifiziert

Die Antwort ist gegeben

AngEl20000809

Schließen Sie Knowledge Plus an, um auf alle Antworten zuzugreifen. Schnell, ohne Werbung und Pausen!

Verpassen Sie nicht das Wichtige - verbinden Sie Knowledge Plus, um die Antwort sofort zu sehen.

Sehen Sie sich das Video an, um auf die Antwort zuzugreifen

Oh nein!
Antwortansichten sind vorbei

Schließen Sie Knowledge Plus an, um auf alle Antworten zuzugreifen. Schnell, ohne Werbung und Pausen!

Verpassen Sie nicht das Wichtige - verbinden Sie Knowledge Plus, um die Antwort sofort zu sehen.

Erdklima

Erforschung des Erdklimas

Monatsdaten

Um Muster der Temperaturänderung in einem bestimmten Gebiet zu identifizieren, verwendet die Klimatologie die durchschnittlichen monatlichen Temperaturwerte sowie deren Maximum und Minimum, dh die Amplitude ihrer Schwankungen. In jedem geografischen Gebiet sind diese Werte unterschiedlich. In zwei verschiedenen Bereichen kann die Durchschnittstemperatur gleich sein und die Amplitude variiert.

Zur Charakterisierung des Klimas der Region werden auch Daten zur Luftfeuchtigkeit und zum Niederschlag herangezogen. Daher berücksichtigen Klimatologen den Durchschnittswert der relativen Luftfeuchtigkeit sowie den maximalen und minimalen Niederschlag in jeder Klimaregion. Sie untersuchen Art und durchschnittliche Niederschlagsmenge getrennt nach Regen, Schnee usw. Die Bedeutung insbesondere im Zusammenhang mit der volkswirtschaftlichen Nutzung von Klimadaten haben Informationen über Nebel, die Höhe der unteren Wolkengrenze und den Sichtbereich. Für jeden Bezirk werden die Anzahl der Sonnentage und die Anzahl der Regentage bestimmt, die von Monat zu Monat erheblich variieren. Ausgehend von den aus den Aufzeichnungen des Tagesschreibers ermittelten Durchschnittswerten pro Stunde wird die an jedem einzelnen Tag vorherrschende Windrichtung ermittelt. Auf diese Weise kann man die in jeder Region vorherrschende Windrichtung bestimmen.

Derzeit nehmen Informationen zu den sogenannten Grad-Tagen einen herausragenden Platz in den Wetterberichten ein. Der Grad-Tag ist die Differenz zwischen der Durchschnittstemperatur und dem Wert von 18,3 ° C. Diese Differenz wird in Fällen berechnet, in denen die Durchschnittstemperatur weniger als 18,3 ° C beträgt. Beispielsweise ergibt eine Durchschnittstemperatur von 10 ° C 8,3 Grad-Tage. Die monatliche Anzahl von Grad-Tagen wird durch Summieren ihrer täglichen Werte ermittelt.

Geographieunterricht zum Thema "Der jährliche Temperaturverlauf"

Sektionen: Geographie

Die Ziele der Lektion:

  • Identifizieren Sie die Ursachen für jährliche Schwankungen der Lufttemperatur.
  • Stellen Sie die Beziehung zwischen der Höhe der Sonne über dem Horizont und der Lufttemperatur her.
  • Nutzung des Computers als Informationsverfahren für den technischen Support.

Aufgaben der Lektion:

  • Fertigkeiten üben, um die Ursachen für Änderungen des jährlichen Verlaufs der Lufttemperaturen in verschiedenen Teilen der Erde zu identifizieren;
  • Zeichnen in Excel.
  • die Ausbildung der Fähigkeiten der Schüler, Diagramme des Temperaturverlaufs zu erstellen und zu analysieren;
  • Excel-Anwendung in der Praxis.
  • das Interesse an der Heimat wecken, die Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten.

Art des Unterrichts: Systematisierung der FE und Nutzung eines Computers.

Trainingsmethode: Konversation, mündliche Befragung, praktische Arbeit.

Ausrüstung: Landkarte von Russland, Atlanten, Personal Computer (PC).

Verlauf der Lektion

I. Organisatorischer Moment.

Ii. Hauptteil.

Lehrer: Leute, Sie wissen, je höher die Sonne über dem Horizont ist, desto größer ist der Winkel der Strahlen, daher erwärmt sich die Erdoberfläche stärker und damit die Luft der Atmosphäre. Schauen wir uns das Bild an, analysieren es und ziehen eine Schlussfolgerung.

Studentische Arbeiten:

In einem Notizbuch arbeiten.

Aufzeichnung in Form des Schemas. Folie 3

Die Erwärmung der Erdoberfläche und Lufttemperatur.

  1. Die Erdoberfläche wird von der Sonne erwärmt und die Luft wird von ihr erwärmt.
  2. Die Erdoberfläche wird unterschiedlich erwärmt:
    • abhängig von den verschiedenen Höhen der Sonne über dem Horizont;
    • je nach Untergrund.
  3. Die Luft über der Erdoberfläche hat eine andere Temperatur.

Lehrer: Leute, wir sagen oft, dass der Sommer besonders im Juli heiß und im Januar kalt ist. Um in der Meteorologie zu bestimmen, welcher Monat kalt und welcher wärmer war, wird er auf der Grundlage der monatlichen Durchschnittstemperaturen berechnet. Dazu müssen alle durchschnittlichen Tagestemperaturen addiert und durch die Anzahl der Tage des Monats dividiert werden.

Beispielsweise betrug die Summe der durchschnittlichen Tagestemperaturen im Januar -200 ° C.

-200: 30 Tage ~ -6,6 ° C

Bei der Beobachtung der Lufttemperatur während des Jahres stellten Meteorologen fest, dass die höchste Lufttemperatur im Juli und die niedrigste im Januar zu beobachten ist. Und wir haben auch herausgefunden, dass die Sonne im Juni den höchsten und im Dezember den niedrigsten Stand (14 ° 50 °) einnimmt. In diesen Monaten wird die größte und kleinste Tageslänge beobachtet - 17 Stunden 37 Minuten und 6 Stunden 57 Minuten. Also, wer hat Recht?

Antworten der Schüler: Die Sache ist, dass im Juli die bereits aufgewärmte Oberfläche weiterhin, wenn auch weniger als im Juni, noch genügend Wärme erhält. Daher erwärmt sich die Luft weiter. Und im Januar ist die Erdoberfläche immer noch sehr kalt und die Luft kühlt weiter ab, obwohl die Ankunft von Sonnenwärme bereits leicht zunimmt.

Bestimmung der jährlichen Luftamplitude.

Finden wir die Differenz zwischen der Durchschnittstemperatur des wärmsten und des kältesten Monats eines Jahres, so bestimmen wir die jährliche Amplitude der Lufttemperaturschwankungen.

Beispielsweise beträgt die durchschnittliche Juli-Temperatur + 32 ° C und der Januar –17 ° C.

32 + (-17) = 15 ° C. Dies ist die jährliche Amplitude.

Bestimmung der durchschnittlichen jährlichen Lufttemperatur.

Um die Durchschnittstemperatur des Jahres zu ermitteln, müssen alle durchschnittlichen Monatstemperaturen addiert und durch 12 Monate dividiert werden.

Monatskalender

Berechnen Sie Ihren Zyklus anhand des Monatskalenders

Monatskalender ist eine Sache, die jedes Mädchen führen muss, unabhängig davon, ob sie ein Sexualleben hat oder nicht. Je nachdem, wie regelmäßig die Menstruation auftritt, kann man den allgemeinen Gesundheitszustand beurteilen, nicht nur das Fortpflanzungssystem. Beispielsweise können unregelmäßige Perioden mit Problemen im endokrinen System oder einer zu geringen Körpermasse verbunden sein. Die genaue Ursache für dieses Phänomen kann nur ein Arzt feststellen.

Der Monatskalender kann von jedem Mädchen berechnet werden. Idealerweise dauert der Zyklus mindestens 25 und höchstens 35 Tage, häufiger - 28-30. Die übrigen Optionen erfordern eine ärztliche Untersuchung. Der wichtige Punkt - der Menstruationszyklus wird vom ersten Tag der Menstruation bis zum ersten Tag des nächsten berücksichtigt. Wenn Ihr Arzt die Frage stellt: „Wann waren die letzten Menstruationen?“, Müssen Sie den ersten Tag der letzten Menstruation benennen. Kritische Tage treten bei einer gesunden Frau genau nach einer gewissen Zeit auf. Wenn Sie die Frist für die nächsten wichtigen Tage nicht vergessen, können Sie unseren Monatskalender online nutzen. Sie müssen nur den ersten Tag der letzten Menstruationsblutung und die Dauer des Zyklus korrekt angeben.

Für die meisten Frauen besteht die Hauptaufgabe des Kalenders darin, das mögliche Auftreten einer Schwangerschaft (unter Berücksichtigung der zeitlichen Verzögerung) nicht zu verfolgen. Ermöglicht dem Monatskalender die Berechnung der Ovulationstage - wenn eine Schwangerschaft während eines ungeschützten Geschlechtsverkehrs am wahrscheinlichsten ist. Diese Tage liegen in der Mitte des Menstruationszyklus. Der Beginn und das Ende des Zyklus gelten als „unfruchtbar“. Es gibt jedoch viele Fälle, in denen Frauen schwanger sind und sich in „sicherer“ Zeit befinden. Daher wird nur die Kalendermethode nicht als Verhütungsmethode verwendet. Es ist besser, Aufzeichnungen über gefährliche und sichere Tage für die Planung einer Schwangerschaft zu führen und sich nicht davor zu schützen.

Eine weitere interessante Möglichkeit, den Monatskalender online zu nutzen, besteht darin, das Geschlecht des Kindes zu planen. Es ist bekannt, dass die Empfängnis nur in der Mitte des Zyklus in der Regel den Jungen und 1-2 Tage vor dem Eisprung gibt - das Mädchen. Es wird angenommen, dass diese Statistiken auf eine bessere Mobilität der Spermatozoen - Träger des männlichen Chromosoms - zurückzuführen sind. Zukünftige Mädchen sind nicht so flink, aber robuster und geduldiger und können bis zu mehreren Tagen im weiblichen Genitaltrakt überleben.

Für zukünftige Mütter hilft der Monatskalender bei der Berechnung des Geburtsdatums. Die Schwangerschaftsdauer bei Frauen beträgt im Durchschnitt 280 Mondtage. Sie können dem wahrscheinlichen Empfängnisdatum (in der Regel dem Tag des Eisprungs) 280 hinzufügen und so das erwartete Geburtsdatum ermitteln. Eine einfachere Möglichkeit ist die Verwendung der Negele-Formel: Nehmen Sie sich ab dem ersten Tag der letzten Regelblutung 3 Monate Zeit und fügen Sie 7 Tage hinzu. Diese Formel kann jedoch bei Frauen mit unregelmäßigem sowie zu langem oder im Gegenteil kurzem Menstruationszyklus zu fehlerhaften Ergebnissen führen. Bei einem langen Zyklus tritt der Eisprung später auf, und daher dauert die Schwangerschaft sozusagen länger. Und mit einem kurzen Umkehrschluss kann eine Frau etwas früher als vorgeschrieben gebären. Das Geburtsdatum des Kindes wird von vielen Faktoren beeinflusst. Auch in der durch mehrere Methoden bestätigten Zeit wird die Hälfte der Babys nicht geboren.

Kurz gesagt, der Monatskalender ist eine universelle Sache. Und es ist viel bequemer, Ihren Zyklus online zu verfolgen, als Zecken in eine Papierversion zu setzen, die jederzeit verloren gehen kann, kaputt geht, nass wird, im Allgemeinen - ungeeignet wird und alle darin eingegebenen Daten gehen verloren. Hier berücksichtigt das Programm alles für Sie und spiegelt die Ergebnisse auf dem Monitor wider. Was könnte einfacher sein?

Erfolgreiche Berechnungen und weibliche Gesundheit!

Mit dem Monatskalender können Sie die Tage des Monatsbeginns kostenlos online berechnen:

Effektive Temperatur

Der Rechner berechnet die effektive Temperatur - die Temperatur, die eine Person bei einer bestimmten Windgeschwindigkeit und Luftfeuchtigkeit fühlt. Die Formel basiert auf dem Australian Meteorological Bureau.

Rechner Wind-Kälte-Index kann eine Vorstellung davon geben, wie kalt es im Wind sein kann. Aber es gibt noch eine Formel, die den Komfort von Temperatur und klimatischen Bedingungen für eine Person zeigt. Dies ist die Formel der effektiven Temperatur (oder scheinbar - ich bin mir nicht ganz sicher, wie man den Begriff "gesehene Temperatur" richtig übersetzt). Dies ist ein thermischer Index, der vom australischen Wissenschaftler Robert Steadman erfunden wurde, der 1984 seine Arbeit über die effektive Temperatur veröffentlichte. Die Formel berücksichtigt vier Umweltfaktoren: Wind, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Sonneneinstrahlung.

Die Formel für die effektive Temperatur lautet:

wo
Ta = Trockenkugeltemperatur (° C)
e = Wasserdampfdruck (hPa) [Feuchtigkeit]
ws = Geschwindigkeitsmesser (m / s) in einer Höhe von 10 Metern (Standardhöhe des Anemometers)
Q = Strahlung, die von einer Flächeneinheit absorbiert wird (W / m2)

E wird wie folgt berechnet:

wo
rh = relative Luftfeuchtigkeit [%]

Temperatur und Luftfeuchtigkeit hängen hauptsächlich von der Region und der Jahreszeit ab, während Windgeschwindigkeit und Sonneneinstrahlung mikroklimatische Faktoren sind und von den örtlichen Bedingungen abhängen. Da es für eine durchschnittliche Person ziemlich schwierig ist, den Strahlungspegel zu messen oder abzuschätzen, verwendet der Taschenrechner keinen Strahlungsausdruck, sodass die Berechnung im Schatten bleibt. Außerdem erstellt der Taschenrechner eine grafische Darstellung der effektiven Temperatur in Abhängigkeit von der Luftfeuchtigkeit. Wie wir sehen, ist die scheinbare Temperatur umso höher, je höher die Luftfeuchtigkeit ist. Daher wird im Dschungel, in dem hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, Wärme schlechter toleriert.