Die Menstruation endet nicht

Viele Frauen sind besorgt über die Art des Menstruationszyklus, während sie Antibabypillen einnehmen.

In diesem Artikel werden die wichtigsten Einflussfaktoren auf monatliche Medikamente wie Yarin und Yarin plus untersucht.

Beide Medikamente sind monophasisch (das Verhältnis der Hormone ist für jede Pille während des gesamten Zyklus gleich). Ein niedrig dosiertes Mittel, das aus einer Kombination von zwei Hormonen besteht:

  • Ethinylestradiol (30 µg) - ein Analogon von endogenem Estradiol
  • Drospirenon (3 µg) - wirkt antiandrogen

Der einzige Unterschied besteht darin, dass in der Blisterpackung Yariny Plus zusätzlich sieben Tabletten mit Calcium Levomefolat (biologisch aktive Folsäureformel) enthalten sind. Dies ist eine medizinische Substanz, die den Folatmangel im weiblichen Körper beseitigen soll.

Monatlich während der Einnahme von Yarina und Yarina plus

Zum Thema Yarin (Yarin plus) und Periode werden wir beide Medikamente gleichzeitig betrachten, weil Der Unterschied zwischen ihnen ist nicht signifikant.

Wann beginnen die monatlichen Fristen nach der Kündigung?

An welchem ​​Tag beginnt die Menstruation (nach) Yarina und Yarina plus? Idealerweise ist der Menstruationszyklus bei der Einnahme von hormonellen Verhütungsmitteln genau wie eine Uhr aufgebaut.

Wenn Sie Yarina 21 Tage lang einnehmen, nehmen Sie aktive Pillen ein. Anschließend machen Sie eine siebentägige Pause, in der die Entzugsblutung (monatlich) beginnen sollte.

Wenn Sie Yarina plus 21 Tage einnehmen, nehmen Sie Aktivpillen ein. Danach beginnen Sie mit dem Trinken von 7 Vitaminpillen. Ab diesem Zeitpunkt sollten auch Entzugsblutungen auftreten.

Am achten Tag beginnen Sie wieder, aktive Pillen zu trinken. Stornierung Blutungspässe. Und so im Kreis. Das ist das Ideal.

Es kommt häufig vor, dass Ihr Körper zu Beginn der Hormontherapie Zeit benötigt, um sich anzupassen und sich daran zu gewöhnen (1-3 Monate). Wenn es zu diesem Zeitpunkt geringfügige Abweichungen von der Norm gibt (ein kleiner intermenstrueller Fleck oder kleine Veränderungen in der Art der Menstruation selbst), ist dies im Prinzip normal.

Wenn jedoch (auch in einem frühen Stadium der Aufnahme) schwerwiegende Abweichungen von der Norm vorliegen, z. B. die Menstruation nicht endet, sie zu häufig (Durchbruchblutung) oder überhaupt nicht auftritt, muss so bald wie möglich ein Arzt konsultiert werden.

Nein monatlich

Wenn es während der Einnahme von Yarina oder Yarina plus keine monatliche Pause von sieben Tagen gibt, müssen Sie zunächst eine Schwangerschaft ausschließen. Kaufen Sie einen Test oder melden Sie sich für einen Ultraschall an.

Denken Sie daran, dass Schwangerschaft und Empfang von OK nicht kompatibel sind!

Sehr oft findet man in den Foren Fragen wie "Ich habe die Yarin 21 Tage gesehen und es gibt keine Zeiträume", "Ich trinke Yarina und meine Zeiträume beginnen nicht", "Ich trinke Yarina, keine Zeiträume", "Es gibt keine Zeiträume nach Yarinas Absage", "Ich habe aufgehört, Yarina zu trinken". und es gibt keine monatlichen "und so weiter.

Was ist der Grund für die Verzögerung der Menstruation nach der Absage von Yarina? Wir haben einen Frauenarzt zu einer Konsultation konsultiert, und das hat sie zu uns gesagt:

"In den ersten Monaten des Empfangszyklus kann instabil sein, weil Der Körper muss neu geordnet werden. 1-3 Tage Abweichungen vom Zeitplan - das ist ganz normal. Am wichtigsten ist, hören Sie nicht auf, Pillen zu trinken, genau nach dem Rezeptionsplan (wenn es keine anderen starken Nebenwirkungen gibt), alles wird sich mit der Zeit ausgleichen. Es ist auch wünschenswert, eine Schwangerschaft auszuschließen und sich von einem Arzt untersuchen zu lassen. Wenn sich diese Situation ständig wiederholt oder andere Probleme mit der Menstruation vorliegen, ist die Konsultation eines Spezialisten erforderlich. Vielleicht passen diese in Ordnung dir nicht. "

Wenn Sie den Empfang von OK vollständig abgesagt haben und nicht zu ihnen zurückkehren werden, aber nach der Absage des Monats nicht kommen, dann ist es zunächst noch einmal notwendig, eine Schwangerschaft auszuschließen.

Wenn Sie nicht schwanger sind, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Umstrukturierung des Körpers in seinem natürlichen Zyklus und die Produktion von Hormonen. Gib ihm etwas Zeit. Alles sollte normalisiert werden.

Wenn es keine monatlichen Perioden von mehr als 1 bis 3 Monaten gibt, haben Sie möglicherweise eine Anemorrhoe (Abwesenheit der Menstruation für mehrere Zyklen), während das OK abgebrochen wird. Was zu tun ist? In diesem Fall benötigen Sie kompetente Beratung. Zögern Sie nicht und gehen Sie zum Arzt.

Wenn die Periode nach Yarina sehr knapp ist, kann dies bedeuten, dass sich der Körper noch nicht erholt hat.

Durchbruchblutung

Wenn Sie während der Einnahme von Yarina oder Yarina plus eine Durchbruchblutung haben (häufig ununterbrochene vaginale Blutung von hellem Scharlach oder hellroter Farbe), sollten Sie dringend einen Krankenwagen rufen.

Die Menstruation endet nicht

Wenn während der Aufnahme Yariny monatlich für eine lange Zeit gehen, dann wird es nicht überflüssig, einen Arzt aufzusuchen. Experten selbst sagen, dass in den ersten Monaten der Einnahme von Yarina (oder einem anderen OC) ein Phänomen wie eine verlängerte Menstruation charakteristisch ist.

Wenn Sie also gerade begonnen haben, Yarina zu trinken, und Ihre Periode nicht endet, dann verfolgen Sie ihren Charakter und ihr Wohlbefinden. Bei offensichtlichen Abweichungen von der Norm zum Arzt gehen, zum Beispiel:

  • Wenn die Menstruation länger als eine Woche dauert, ist dies nicht normal
  • wenn längere Zeiträume von Zeit zu Zeit wiederholt werden
  • wenn monatlich stabil früh anfangen (Verpackung ist noch nicht fertig)
  • wenn der Monat nicht lange nach dem Beginn der Abnahme eines neuen Pakets endet

Haben Sie keine Angst, sich an Spezialisten zu wenden. Das ist deine Gesundheit. Mit hormonellen Drogen nicht scherzen!

Monatlich früh angefangen

Wenn Perioden früher beginnen (für eine Woche oder einige Tage), dann war es ein hormoneller Ausfall. Sie müssen dieses Paket abschließen, weil es ist unmöglich, den Empfang in die Mitte zu werfen, es kann nur die Blutung verstärken.

Wenn die Menstruation zum ersten Mal nicht vorzeitig einsetzt, müssen Sie sich an Ihren Arzt wenden und eine vorzeitige Wiederaufnahme der Blutung melden, da wiederholte Blutungen am Ende der Packung auf einen Mangel der Gestagenkomponente hinweisen können und die Auswahl des Arzneimittels mit einem anderen Gestagen erforderlich machen.
Achten Sie auf Sekrete, wenn die Blutung stark ist und mehr als 1 Streifen in 1-2 Stunden benötigt - rufen Sie einen Krankenwagen.

Entladungen bei Einnahme von Yarina (Yariny plus)

Ja, wenn Sie OK einnehmen, kann es zu intermenstruellen Flecken (braune oder blutige Flecken) kommen, insbesondere während des Empfangs von Yarina oder Yarina plus. Dies ist eine der Nebenwirkungen der Einnahme von Antibabypillen. Sie sollten auf diese Art von Nebenwirkungen vorbereitet sein, wenn Sie orale Kontrazeptiva einnehmen. Im Laufe der Zeit muss alles gehen. Wenn die Fleckenentfernung über einen längeren Zeitraum nicht funktioniert, wenden Sie sich an einen Spezialisten. Möglicherweise haben Sie das falsche Medikament erhalten.

Wie verzögere ich den Monat?

„Wie man die Menstruation mit Hilfe von Yarina aufschiebt“ ist eine beliebte Anfrage im Internet. Wenn Sie den monatlichen Zeitraum zwischen der Einnahme von Yarina eliminieren müssen, dann lassen Sie uns gleich sagen, dass es nicht schwierig sein wird, den Beginn der Menstruation zu verschieben, aber oft kann diese Technik nicht angewendet werden, weil Sie können Ihre Gesundheit schädigen.

Um die Menstruation mit Hilfe von Yarina zu verschieben, müssen Sie eine Packung beenden und die nächste ohne Unterbrechung trinken. Lesen Sie mehr im Artikel:

Beginnend mit der Einnahme von Yarin monatlich nicht zu Ende

Online-Shop von italienischen Mundduschen SoWash (Sovash). Interdentalreinigung, Massage und Kräftigung des Zahnfleisches mit einem Wasserstrahl unter Verwendung des SoWash Irrigators
Besonders notwendig für das Tragen von Zahnspangen, die Kronen, Brücken, Implantate, festsitzende Prothesen haben.

3 Jahre Garantie. Kostenlose Lieferung an die Tür per Kurier in der Russischen Föderation. Zahlung bei Erhalt

- funktioniert ohne batterien
- 23 - 47% günstiger als Analoga
- funktioniert ohne strom
- Direkt an die Wasserversorgung anschließen, können Sie die Temperatur und den Wasserdruck einstellen
- 100% Qualitätsgarantie (oder 100% Rückerstattung!)
- offizieller Händler in der Russischen Föderation

1) SoWash Basic - 3990 reiben.
2) SoWash Standard - 4490 Rubel.
3) SoWash Family - 4990 reiben.
4) SoWash Deluxe - 6990 r.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Website SoWash (Sovash).

UKRAINIAN INDUSTRIAL RESOURCES Hersteller von Naturseife, bietet Toiletten- und Waschmittel zu günstigen Preisen an
Naturseife auf Basis spezieller Seifenschnitzel aus ausgesuchtem Palm- und Palmkernöl
Spezielle Technologien, die von LLC Ukrainian Industrial Resources verwendet werden, ermöglichen die Gewinnung einer Seife von besonderer Qualität, die gut gewaschen ist, ein angenehmes, unauffälliges Aroma aufweist, entzündungshemmende Eigenschaften aufweist, Feuchtigkeit spendet, die Haut pflegt und pflegt.

Seit 2017 liefert PROMIMPORT LLC regelmäßig ukrainische Industrieressourcen von soap LLC nach Russland.

2 PROBLEME. MONATE ENDEN NICHT ÄUSSERLICH, VERLIEREN SIE NICHT DOPE YARIN.

ERSTELLE EINE NEUE NACHRICHT.

Sie sind jedoch ein nicht autorisierter Benutzer.

Wenn Sie sich früher registriert haben, loggen Sie sich ein (Anmeldeformular oben rechts auf der Seite). Wenn Sie zum ersten Mal hier sind, registrieren Sie sich.

Wenn Sie sich registrieren, können Sie weiterhin die Antworten auf Ihre Beiträge verfolgen und den Dialog zu interessanten Themen mit anderen Benutzern und Beratern fortsetzen. Durch die Registrierung können Sie außerdem private Korrespondenz mit Beratern und anderen Benutzern der Website führen.

Yarin. Bewertungen

Gesamte Beiträge: 4540

30.07.2013, Diana
Guten Tag, können Sie mir bitte sagen, wann die empfängnisverhütende Wirkung von Yarina einsetzt? Ich trinke ab dem ersten Tag des Zyklus. Brauche ich in der ersten Woche zusätzliche Schutzmethoden?

30.07.2013, Alexey31
Diana, wenn Sie am ersten Tag nach Beginn der Menstruationsblutung mit der Einnahme von Yarin begonnen haben (dies ist der erste Tag des Menstruationszyklus), benötigen Sie keine zusätzliche Empfängnisverhütung. In diesem Fall tritt die empfängnisverhütende Wirkung sofort ein. Menstruationsblutungen, die Wirkung tritt erst nach Einnahme von sieben Tabletten aus der ersten Packung Yarina auf.

29.07.2013, Alena
Guten Tag!! Ich bin 21 Jahre alt und trinke Yarinu seit 5 Monaten. Ich wurde vom Arzt verordnet, weil ich keine stabilen Zeiten habe, angeblich ein halbes Jahr zu trinken.
Wird mein Zyklus nach der Einnahme von Yarina wiederhergestellt oder nicht? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich nach Beendigung der Aufnahme von Yarina schwanger werde?

    Evgeniya34 (Berater):
    Alena, die Aufnahme eines OC heilt den Kreislauf nicht, sondern imitiert nur seine Regelmäßigkeit im Körper. Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft nach der Einnahme von OK ist etwas höher als vor der Einnahme.

29.07.2013, Natalia
Hallo, ich bin 29 Jahre alt und trinke Yarina für den zweiten Monat. Tatsache ist, dass ich nach dem ersten Pack die 7-tägige Pause, 4 Tage mit einem neuen Pack vergessen habe weiterhin den anweisungen folgen?

    Evgeniya34 (Berater):
    Natalia, also nimmst du zwei Packungen Yarina hintereinander? Nun, es ist okay, warte einfach auf die Regel nach dem Ende der zweiten Packung.

28.07.2013, Kitty
Ich bin 20 Jahre alt, bei mir wurde eine Adenomyose der Gebärmutter diagnostiziert, ich musste Yarina trinken, ich nehme es seit einem halben Jahr, erzähle mir, wie es sich auf diese Krankheit auswirkt, und kann ich einfach schwanger werden? Danke

    Evgeniya34 (Berater):
    Kis, Yarin hemmt die Ausbreitung der Adenomyose und ihrer Manifestationen - häufige, schmerzhafte Menstruation mit Blutgerinnseln.Nach dem Absetzen von OK wird die Fähigkeit zur Empfängnis bei den meisten Frauen im ersten Zyklus wiederhergestellt.

27.07.2013, Yarin
Hallo, ich bin 22 Jahre alt. Am 20. Tag nach der Einnahme der ersten Tablette begann Yarina Durchfall. Es gibt keine weiteren Nebenwirkungen. Pryshchiki ist vergangen und meine Brust hat sich leicht vergrößert. Lohnt es sich, dieses Medikament weiter einzunehmen oder ist es besser, es durch ein anderes zu ersetzen?

    Evgeniya34 (Berater):
    Yarin, wenn der Durchfall andauert, ist dies ein Grund, das Medikament zu wechseln.

27.07.2013, Vasilisa
Hallo!
Ich bin 31 Jahre alt und ich habe noch nie OK genommen. Der Gynäkologe verschrieb mir Yarina, um den Menstruationszyklus für 3 Monate zu normalisieren (zuvor wurde eine hormonelle Störung festgestellt, die von anhaltenden Blutungen begleitet war). Ich trank Tranexam von Proginam vor Yarina und dann Duphaston. Lilo in einem Eimer blieb schließlich stehen.
Nach dem Ende der Dyuhvastona eine Pause und ab dem ersten Tag der Menstruation begann Yarinu zu trinken. Monatlich eine Woche dauern und nicht aufhören, das ist noch nie passiert. Außerdem waren die verstärkten Tage 4-re, jetzt einfach ichor. Es ist in Ordnung? Kann dies als Anpassung des Körpers an die Droge gesehen werden?
Und wann wird es jemals enden?

    Evgeniya34 (Berater):
    Vasilisa, und warum nicht die Anweisungen lesen? Sei nicht faul, lies! Und hier: http://www.sikirina.tsi.ru/ok-faq-29.phtml

26.07.2013, Anna82
Hallo, sag mir bitte, ich nehme Yarina für den ersten Monat, mein Blutdruck passt nicht zu mir, das Paket endet bald und ich habe eine 7-tägige Pause, ich möchte ab dem ersten Tag des Zyklus mit dem Trinken von Jess beginnen. frage: bleibt die empfängnisverhütende wirkung bestehen? Ist die Hormondosis in Jess geringer oder ist sie zunächst zusätzlichen Schutz wert? Vielen Dank im Voraus.

    Evgeniya34 (Berater):
    Anna82, Übergang von Yarina zu Jess ohne eine siebentägige Pause. Monatlich mit diesem Übergang nicht alarmiert werden. Ein solcher Übergang wird das Risiko von Durchbruchblutungen aufgrund der Umstellung auf ein Medikament mit einer niedrigeren Östrogendosis verringern und die empfängnisverhütende Wirkung bewahren.

27.07.2013, Lyuba
Jess im Ausland, als Yarinu verbot. Lesen Sie Rezensionen zu KLAIR. Es ist hormonarm und neue Generation. Ich möchte von Yarina selbst zu ihr gehen und dass ich wegen meines Schwindels nicht beinahe von der Treppe gefallen bin. Vor 5 Jahren sah sie Yarina, wie sie normalerweise vorbeiging, und jetzt ist sie völlig unwohl geworden.

27.07.2013, SON
Nicht wahr! Yarina und Jess, nur unter anderen Handelsnamen, werden in anderen Ländern sehr häufig verwendet! Ich sage Ihnen dies als Einwohner der USA und Verbraucher von Yarina. Es gibt eine Version, bei der Drospirenon das Risiko von Blutgerinnseln leicht erhöht. Aber! Jeder OK erhöht dieses Risiko! Nur Sie persönlich, diese Kombination passt nicht. Suchen Sie nach Ihren eigenen und alle Nebenwirkungen werden verschwinden.

    Evgeniya34 (Berater):
    SUN, das stimmt, diese Medikamente werden in den USA als Yasmine und Yasminella verkauft.
    Wir lieben es, Horrorgeschichten von Frauen zu lesen. Und diese Hormonophobie tritt aus irgendeinem Grund nur in Russland auf. Abtreibung wird für viele Jahrhunderte wahrscheinlich die zuverlässigste Schutzmethode in unserem Land sein, die nicht aus der Handfläche kommt.

Yarin: 21 Tage - 21 Tabletten. Überspringen = Schwangerschaft?

Empfängnisverhütende Pillen Yarin haben eine spezielle Zusammensetzung, die das Interesse der Frauenärzte und ihrer Patienten erhöht. Dies ist ein modernes hochwertiges hormonelles Kontrazeptivum, das nicht viele der Nebenwirkungen anderer kombinierter oraler Kontrazeptiva (KOK) aufweist. Es wird in Deutschland von der großen Firma „Bayer Pharma“ hergestellt.

Drogenwirkung

Die Zusammensetzung von Yarin enthält zwei Komponenten für die hormonelle Empfängnisverhütung - Ethinylestradiol (östrogen) und Drospirenon (Gestagen) in einer niedrigen Dosierung (30 μg bzw. 3 mg). Das Medikament ist ein einphasiges Verhütungsmittel, dh in allen Tabletten der Packung ändert sich das Verhältnis dieser Wirkstoffe nicht.

Während der Einnahme ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft dieselbe wie bei anderen niedrig dosierten KOK. Die Anzahl der ungeplanten Schwangerschaften während des Jahres unter 100 Frauen überschreitet 1 nicht. Wenn die Patientin alle Regeln für die Anwendung des Arzneimittels einhält, liegt die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis nahe bei 1: 500.

Hormonelle Pillen von Yarin verhindern eine Schwangerschaft, indem sie folgende Wirkungen kombinieren:

  • Unterdrückung des Eisprungs;
  • erhöhte Viskosität des Schleims des Gebärmutterhalskanals, wodurch es für Spermien schwierig wird, in die Gebärmutter einzudringen;
  • Hemmung von zyklischen Prozessen, die während des Zyklus im Endometrium auftreten; dies schafft ungünstige Bedingungen für die Einnistung des Eies, auch wenn eine Befruchtung stattgefunden hat.

Somit beeinflusst das Medikament viele der Prozesse, die für die Empfängnis notwendig sind, und verhindert so effektiv eine Schwangerschaft.

Zusätzliche therapeutische Wirkungen:

  • Wiederherstellung der regelmäßigen Menstruation;
  • Schmerzreduktion während der Menstruation;
  • Abnahme der Anzahl von Blutverlusten während der Menstruation oder der intermenstruellen Blutung;
  • Prävention von Eisenmangelanämie bei Frauen;
  • Verringerung des Risikos für Eierstock- und Gebärmutterkrebs.

Merkmale und Indikationen

Die Östrogenkomponente von Yarina, Ethinylestradiol, ist nicht ungewöhnlich. Es ist für die Regulation der Eierstöcke notwendig. Seine Anwesenheit in der Zusammensetzung des Arzneimittels verursacht einige der typischen Nebenwirkungen von COC, beispielsweise die Neigung zu Venenthrombose.

Merkmal bedeutet - in seiner Gestagenkomponente. Drospirenon hat im Gegensatz zu Levonorgestrel und anderen ähnlichen Substanzen eine zusätzliche Aktivität:

  • wirkt ähnlich wie das Medikament Spironolacton; Das heißt, es ist ein schwaches Diuretikum, das Kalium im Körper zurückhält und gleichzeitig das Auftreten von Ödemen und anderen Anzeichen eines prämenstruellen Syndroms verhindert.
  • verursacht bei längerem Gebrauch keine Gewichtszunahme;
  • Wirkt antiandrogen: Verhindert oder behandelt Akne, übermäßig fettige Haut und Haare sowie die Auswirkungen von Hirsutismus (Auftreten von Haaren im Gesicht).

Diese Merkmale bestimmen die Gruppe der Patienten, die für Yarin am besten geeignet sind. Sie haben die folgenden Zeichen:

  • Schwellung, Reizbarkeit, Migräne und andere Anzeichen eines prämenstruellen Syndroms;
  • Phänomene des Hirsutismus - Akne, übermäßige Fettigkeit der Haare und der Haut, Auftreten unerwünschter Haare im Gesicht, Seborrhoe.

Indikationen für die Einnahme von Yarina - die Notwendigkeit einer hormonellen Empfängnisverhütung. Es kann sogar jungen Mädchen verschrieben werden, die den Menstruationszyklus begonnen haben, ohne die Dosis und das Regime zu ändern. Nach den Wechseljahren, wenn Zyklen fehlen, ist die Verwendung von Yarin nicht erforderlich.

Wie Yarina trinken?

Um den natürlichen Menstruationszyklus nachzuahmen, wird das Medikament 21 Tage hintereinander 1 Tablette eingenommen. Es ist ratsam, dies unabhängig von der Mahlzeit zur gleichen Tageszeit zu tun. Nach 3 Wochen ist eine Pause von 7 Tagen erforderlich.

An welchem ​​Tag beginnen Ihre monatlichen Perioden?

Die Menstruation beginnt in 2-3 Tagen. Auch wenn sie bis zum Ende der Woche Pause nicht aufgehört haben, beginnen sie wieder den 3-wöchigen Kurs. Es ist nicht erforderlich, die neue Packung zu öffnen, da der Hormongehalt in allen Tabletten gleich ist. Es ist jedoch bequemer, mit der Einnahme des Arzneimittels ab der nächsten Packung zu beginnen, um nicht verwirrt zu werden und zu verhindern, dass die Tablette übersehen wird.

Wenn der Monat nicht innerhalb von 2 Tagen nach der Wiederaufnahme des Tablettenzyklus endet, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Auswirkung auf den Menstruationszyklus

In den ersten Monaten der Anwendung des Arzneimittels treten bei einigen Frauen unregelmäßige Blutungen auf. Die Anpassung erfolgt innerhalb von 3 Monaten nach Gebrauch. Wenn nach diesem regulären Zyklus nicht wiederhergestellt wird, müssen Sie einen Gynäkologen kontaktieren.

Es ist besonders wichtig, rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen, wenn nach einigen normalen Zyklen ein unregelmäßiger Ausfluss auftritt. In einer solchen Situation ist es notwendig, Schwangerschaft und bösartige Tumoren der Geschlechtsorgane auszuschließen.

Eine Schwangerschaft nach Yarina kann im nächsten Zyklus nach der nächsten Menstruation auftreten.

Fangen Sie an zu empfangen

Der Arzt, der sie ernannt hat, sollte mitteilen, wie Yarina zum ersten Mal einzunehmen ist. Detaillierte Anweisungen finden Sie auch in der Bedienungsanleitung.

Sie können den Empfang jederzeit abschließen. Wenn eine Schwangerschaft nicht geplant ist, sollten Sie andere Verhütungsmethoden anwenden.

Rezeption überspringen

Wenn der Patient vergessen hat, eine Pille einzunehmen, hängt die Wiederaufnahme der Anwendung des Arzneimittels davon ab, wie viel Zeit nach der erforderlichen, jedoch versäumten Einnahme vergangen ist.

Die Regeln für die Erneuerung des Schutzes richten sich nach der Woche, in der eine ungeplante Pause eingetreten ist.

1. Woche

  1. Nehmen Sie die Pille so früh wie möglich ein. Wenn der Patient am Vortag die Einnahme des Arzneimittels vergessen hat, müssen Sie 2 Tabletten auf einmal einnehmen („vergessen“ und die nächste).
  2. Folgen Sie den Pillen, um wie gewohnt zu trinken.
  3. Während der Woche danach ist es notwendig, Kondome für den Geschlechtsverkehr zu verwenden.
  4. Es ist zu beachten, dass eine Schwangerschaft auftreten kann, wenn in der Vorwoche vor dem Absetzen der Pille Geschlechtsverkehr stattgefunden hat.

2. Woche

  1. Die Grundregeln sind die gleichen wie beim Überspringen der 1. Woche.
  2. Wenn der Patient vor einer ungeplanten Pause eine Woche lang das Medikament korrekt eingenommen hat, ist keine zusätzliche Empfängnisverhütung erforderlich.
  3. Wenn während der Woche vor dem Absetzen das Medikament unter Verstoß gegen das Regime eingenommen wurde, und wenn mehr als eine Pille übersprungen wurde, ist es notwendig, die normale tägliche Einnahme wieder aufzunehmen und für die nächste Woche Kondome zu verwenden.

3. Woche

Zu diesem Zeitpunkt steigt die Wahrscheinlichkeit einer ungeplanten Schwangerschaft. Wenn jedoch in der Woche vor dem Auslassen keine Verstöße gegen das Zulassungsregime aufgetreten sind, ist keine zusätzliche Empfängnisverhütung erforderlich. Der Rest des Patienten wählt eine von zwei Möglichkeiten:

  1. Beginnen Sie so bald wie möglich mit der Einnahme des Arzneimittels, eine Tablette pro Tag. In diesem Fall funktioniert die Pause zwischen den Packungen nicht. In diesem Fall tritt keine Menstruation auf. Kann nur kleine Flecken erscheinen. Machen Sie nach Abschluss der nächsten Packung eine regelmäßige wöchentliche Pause.
  2. Nehmen Sie eine Woche lang keine Pillen ein, auch nicht an einem „verpassten“ Tag. Dies führt zu einer Menstruation. Beginnen Sie nach 7 Tagen mit der Anwendung des Arzneimittels aus der neuen Packung. Wenn es nach der Absage von Yarina keine Fristen gibt, muss ein Arzt konsultiert werden, es ist möglich, dass eine Schwangerschaft aufgetreten ist.

Erbrechen oder Durchfall in den ersten 4 Stunden nach dem Verzehr der Tabletten gelten als ausbleibend. In diesem Fall müssen Sie sich abhängig von der Woche, in der es passiert ist, auf die obigen Regeln konzentrieren.

Ändern Sie das Startdatum der Menstruation

Mit Hilfe des Medikaments können Sie die Startzeit des nächsten Monats verschieben. Diese Eigenschaft kann in Ausnahmefällen beispielsweise bei Reisen ans Meer oder vor einer verantwortungsvollen sportlichen Leistung genutzt werden.

  • Um eine Menstruation im laufenden Monat zu vermeiden, wird Yarina nach Einnahme des gesamten Pakets nicht storniert. Sofort, ohne eine Woche Pause, beginnt die Medikation aus der nächsten Packung. Es kann für die erforderliche Anzahl von Tagen, bis zu 21, fortgesetzt werden. In 1-2 Tagen nach dem Ende der Anwendung des Arzneimittels beginnt die Menstruation. Darüber hinaus sind vor dem Hintergrund der Verwendung der zweiten Packung Fleckenbildung oder kurzzeitige Menstruationsblutungen möglich. Die empfängnisverhütende Wirkung wird nicht vermindert.
  • Um den Monat mehrere Tage früher zu übertragen, muss der Abstand zwischen den Paketen im Voraus um die erforderliche Anzahl von Tagen verringert werden. Nach Abschluss der zweiten Packung beginnt die Menstruation, dh der Monat beginnt so viele Tage früher, je kürzer die „freie“ Lücke zwischen den Packungen war.

Nebenwirkungen

6 von 100 Frauen, die Yarina einnehmen, haben Übelkeit. Mit der gleichen Häufigkeit der Patienten Schmerzen in der Brust. Wenn diese Symptome auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Möglicherweise müssen Sie ein anderes Verhütungsmittel auswählen.

Die gefährlichsten Nebenwirkungen sind Thrombosen, dh Verstopfung von Arterien oder Venen.

In 1-10% der Fälle werden solche Nebenwirkungen beobachtet:

  • instabile Stimmung, Depression, Schwächung des sexuellen Verlangens;
  • Migränekopfschmerz;
  • unregelmäßige Blutungen aus der Vagina.

Eine Thrombose tritt bei einer von 10.000 Frauen und seltener auf. Gleichzeitig können solche pathologischen Zustände auftreten:

  • Venenthrombose der Extremitäten;
  • pulmonale vaskuläre Thromboembolie;
  • Myokardinfarkt;
  • ischämischer Schlaganfall.

In großen Studien und in der Praxis wurden Zustände festgestellt, die in irgendeiner Weise mit der Einnahme von Yarina zusammenhängen, bei der Einnahme dieses Arzneimittels jedoch sehr selten auftreten:

  • eine leichte Erhöhung des Brustkrebsrisikos (bei Patienten über 40);
  • Erhöhung der Wahrscheinlichkeit, dass Lebertumoren gutartig oder bösartig sind;
  • Auftreten von Erythema nodosum - abgerundeten Knoten, die sich normalerweise auf den Vorderflächen der Beine befinden;
  • Pankreatitis mit gleichzeitig erhöhten Triglyceridspiegeln im Blut;
  • Hypertonie;
  • erhöhte Symptome bei hereditärem Angioödem;
  • abnorme Leberfunktion;
  • sich verschlimmernder Diabetes;
  • Colitis ulcerosa und Morbus Crohn (Darmerkrankung);
  • Chloasma (dunkle Flecken auf der Haut);
  • Manifestationen von Unverträglichkeiten, zum Beispiel allergischer Hautausschlag.

In den frühen Stadien wurde keine negative Auswirkung auf den Fötus während des Beginns der Schwangerschaft festgestellt. Wenn Sie diesen Zustand jedoch vermuten, sollte das Medikament abgesetzt werden.

Gegenanzeigen

Für das Medikament Yarin gibt es solche Gegenanzeigen:

  • übertragene Gefäßthrombose, einschließlich tiefer Venenthrombose, pulmonaler Thromboembolie, Myokardinfarkt, ischämischem Schlaganfall;
  • vorübergehende ischämische Attacke übertragen;
  • IHD, einschließlich Angina Pectoris;
  • Migräne mit dem Auftreten von fokalen neurologischen Symptomen (Bewegungsstörungen, Empfindlichkeit, Geruch, Sprache usw.);
  • durch Mikro- oder Makroangiopathie (Gefäßerkrankung) komplizierter Diabetes;
  • Faktoren, die das Risiko einer Gefäßthrombose erhöhen: Vorhofflimmern, Herzklappenerkrankung, Bluthochdruck, Operation mit längerer Bettruhe oder Bewegungsunfähigkeit der Extremität und Rauchen bei Frauen über 35 Jahren;
  • Pankreatitis, begleitet von einem Anstieg der Triglyceridspiegel im Blut;
  • Lebererkrankungen mit veränderten Lebertests (ALT, AST, ALP, Bilirubin);
  • Lebertumoren;
  • Leber- oder Nierenversagen;
  • bösartiger Tumor der Geschlechtsorgane oder der Brustdrüse oder deren Verdacht;
  • vaginale Blutungen unbekannter Herkunft;
  • Schwangerschaftsverdacht;
  • Stillen;
  • individuelle Unverträglichkeit.

Wenn die aufgelisteten Bedingungen während des Empfangs von Yarina angezeigt werden, sollte dies sofort storniert werden.

Dieses COC kann bei Myomen, Endometriose, Ovarialzysten und anderen nicht-neoplastischen Erkrankungen der Genitalorgane angewendet werden.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Einige Medikamente können die empfängnisverhütende Wirkung eines Arzneimittels verringern.

Es wird empfohlen, ein anderes KOK zu wählen oder gleichzeitig Barriere-Verhütungsmittel zu verwenden, wenn die Frau Folgendes akzeptiert:

  • Phenytoin;
  • Drogen aus der Gruppe der Barbiturate;
  • Carbamazepin, Oxcarbazepin;
  • Rifampicin und Rifabutin;
  • Topiramat oder Felbamat;
  • Griseofulvin;
  • bedeutet auf der Grundlage von Hypericum;
  • Einige Medikamente zur Behandlung von HIV-Infektionen.

Bei der Einnahme von Antibiotika wie Penicillinen (Amoxiclav, Oxacillin, Ampicillin und anderen) und Tetracyclinen (Doxycyclin und anderen) sind besondere Vorschriften zu beachten. Während der Behandlung mit diesen Medikamenten sowie innerhalb einer Woche nach Abschluss des Kurses sollten zusätzlich Kondome verwendet werden.

Wenn während dieser Woche, wenn eine zusätzliche Barriereverhütung erforderlich ist, die Tabletten aus der Packung verbraucht sind, beginnen Sie sofort mit der nächsten, ohne die übliche wöchentliche Pause.

Yarin und andere hormonelle Verhütungsmittel

Das Unternehmen "Bayer", zusätzlich zu diesem Medikament, produziert ähnlich wie er - Yarin plus.

Was ist der Unterschied zwischen Yarin und Yarin Plus?

Yarin plus enthält eine weitere Komponente, Calcium-Links-Defolat, die aktive Form von Folsäure. Ziel ist es, das Risiko von Defekten im Nervensystem des Fötus zu verringern, wenn während der Einnahme von KOK noch eine Schwangerschaft auftritt.

Dieses Medikament wird Patienten verschrieben, die zu wenig Folsäure erhalten.

Was ist besser: Yarin oder andere KOK (Jess, Janine, Kleira, Regulon, Belara)?

Es ist besser, die Antwort von dem Gynäkologen zu erhalten, der Sie beobachtet, da alle diese Mittel unterschiedliche Eigenschaften haben und in verschiedenen klinischen Situationen verschrieben werden:

Vollständige Analoga in der Zusammensetzung, billiger als Yarina:

  • Anabella (Tschechische Republik) - 1400 Rubel für 84 Tabletten;
  • Midiana (Ungarn) - 740 Rubel für 21 Tabletten;
  • Vidora (Spanien) - 625 Rubel für 21 Tabletten;
  • Modell Pro (Israel) - 691 Rubel für 21 Tabletten;
  • Yamera (Indien).

Jess und Dimia unterscheiden sich nicht sehr von Yarina, mit Ausnahme der Menge an Ethinylestradiol in ihnen - nicht 30, sondern 20 mg.

Yarin ist ein ziemlich teures Medikament, daher müssen Sie seine Echtheit sicherstellen. Zu diesem Zweck sollten Sie die Tabletten aus der Packung sorgfältig prüfen. Es kann 1 oder 3 Blisterpackungen mit je 21 Tabletten enthalten. Jedes von ihnen hat eine gleichmäßige hellgelbe Farbe, die mit einem Filmüberzug bedeckt ist. Auf einer Seite ist ein Sechseck geschnitzt, in dem sich die Buchstaben DO befinden. Sie sollten das Medikament nicht einnehmen, wenn seine äußeren Eigenschaften nicht den angegebenen entsprechen und wenn es zu einem Preis verkauft wurde, der deutlich unter dem Durchschnitt liegt (etwa 1000 Rubel für 21 Pillen).

Basaltemperatur von A bis Z.

* Liebe Freunde! Ja, das ist Werbung, die sich so dreht!

Hilfe Monatlich oder blutend?

Vor zwei Monaten wurde O in der zweiten Phase durch einen kleinen Knochen stimuliert, Versuche scheiterten. Der Arzt hat Yarina 4 Monate lang gepflanzt. Begann am ersten Tag von M zu trinken, auf dem Weg. Der Tag ist nur stärker und reicher vergangen und hört immer noch nicht auf. Monat für Monat, ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich dachte, dass sie jetzt dort enden und es kein Ende gibt. Wir müssen zum Arzt gehen. Mädchen mag jemand geschrieben haben, woran es liegen kann. Ich suchte in der Suchmaschine nicht solche Themen gefunden.

Lesen Sie die Kommentare 27:

Im April entfernte sich der Endometriumpolyp.

Ich denke, es ist alle die gleiche Blutung und es ist wünschenswert, sofort zum Arzt zu laufen. Und dann ein großer Blutverlust oder immer eine gute Wirkung auf den Körper.

Ich fühlte mich in letzter Zeit schrecklich, konnte nicht weinen und hatte schreckliche Kopfschmerzen

Monat Du musstest noch vor einem halben Monat beim Arzt sein. Worauf wartest du noch?

Ich hatte es auch G sagte, es liege an Hormonen. 2 Monate sind von mir geflossen, für den 3. Empfangszyklus war alles in Ordnung.

Ich tat das Gleiche, wenn ich vom ersten Tag des Zyklus an anfing, OK zu trinken, aber wenn ich anfing, von 5 DC zu trinken, war alles in Ordnung

Und ich hatte das, ich hatte mehr als einen Monat lang Blut, aber nicht viel, ich habe die Tests bestanden, Testosteron war überteuert, dann hat mir der Arzt Hormonpillen verschrieben und am zweiten Tag nach der Einnahme war alles vorbei. Geben Sie die Hormone weiter und lassen Sie sich die Ergebnisse hormoneller Pillen verschreiben. Höchstwahrscheinlich passte Yarin nicht zu Ihnen.

Maleo[email protected], OK - orale Verhütungsmittel - Verhütungspillen

Oh mein Gott und Dunkelheit! Sogar beschämt!

[email protected], klar, nicht monatlich, wird Ihr Zustand Durchbruch Blutungen genannt. Es gibt eine Anpassung an Yarina. Aber ich wäre dem Arzt erschienen und hätte gesagt, dass der Monat bereits vorbei ist... Da bei der Einnahme von OK Durchbruchblutungen zu beobachten sind, gibt es in jeder Anmerkung zu OK einen solchen Hinweis. Aber der Monat ist menstruationsbedingt blutend... Das ist eindeutig zu viel. Haben Sie vor der Einnahme von Yarina Hormone gespendet? Da es vorkommt, dass einer geeignet ist, ist er nicht unbedingt für andere geeignet... Höchstwahrscheinlich werden Sie zum Schaben geschickt, und nach OK werden sie ersetzt. Aber ohne die Hormone einzunehmen, würde ich Ihnen nicht raten, den nächsten Hormontermin als Arzt zu vereinbaren. OK... Ich denke, es gibt bereits genug Experimente mit Ihnen!

Ich denke, dass sie Sie nicht zum Schaben anleiten werden, weil es kein Warum gibt. Meine Meinung, wie ich früher schrieb, dass Yarina nicht passte und Hormone klopfte.

Tanyushik, mit einer solchen Blutungsdauer, gibt es eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, abgekratzt zu werden... Ansonsten eine neue

Unterbrechen Sie die Einnahme von Verhütungsmitteln nicht monatlich

Warum enden nicht kritische Tage?

Die Menstruation hört hier nicht auf - eine alarmierende Situation, die eine sorgfältige Einstellung der Frau zu ihrem Körper und die Behandlung durch Spezialisten erfordert. Aber in bestimmten Situationen gelten sie als die Norm. Die Behandlung hängt von den Ursachen der langen Zeit ab. Wie kann man Blutungen stoppen? Was tun in einer ähnlichen Situation?

Ursachen von Menstruationsstörungen

Einheiten des Weibchens können sich eines regelmäßigen Menstruationszyklus rühmen. Es gibt zu viele interne und externe Faktoren, die die Prozesse im Fortpflanzungssystem von Frauen beeinflussen können. Aber Blutungen, reichliche Menstruation, eine Situation, in der die Periode nicht endet, ist immer alarmierend. Ursachen können in 2 Hauptgruppen unterteilt werden:

Und sie sind eng miteinander verbunden. Einer zieht den anderen. Wenn die Periode nicht endet, sollte die Frau den Gesundheitszustand und die Ereignisse des vergangenen Monats analysieren. Vielleicht wird der Grund klar, ohne einen Spezialisten zu konsultieren. Ja, und an der Rezeption von zusätzlichen Informationen hindert den Arzt nicht, die richtige Diagnose zu stellen, eine vollständige Behandlung zu verschreiben.

Ursachen für hormonelles Versagen

Monatliche Änderung der Textur, Dauer unter dem Einfluss von Hormonen. Interne oder externe Faktoren können ihr Gleichgewicht stören. Infolgedessen gibt es eine Verzögerung, die Menstruation kommt früher als gewöhnlich, endet nicht monatlich für eine lange Zeit.

Eines der bequemsten Mittel zur Verhinderung einer Schwangerschaft. Aber das richtige zu finden, ist ziemlich schwierig. Außerdem passt sich jeder von ihnen dem Körper der Frau für 3 Monate an. Während dieser Zeit beobachtet die Frau die Verletzung des Menstruationszyklus. Kein Wunder! Immerhin bekommt der Körper viel Stress. Bei der Einnahme von Antibabypillen kommen alle notwendigen Hormone von außen. Darüber hinaus wird ihre Zusammensetzung nicht mehr wie bisher neu verteilt. Die Eierstockfunktion wird unterdrückt, weniger Östrogen wird produziert, der Eisprung wird verhindert. Der hormonelle Hintergrund der Frau verändert sich. Zunächst kann der Monat abwesend sein oder nicht enden. Wenn sich die Situation nach 3 Monaten wiederholt, muss das Werkzeug gewechselt werden - es passt nicht. Die vorzeitige Aufhebung hormoneller Verhütungsmittel führt zu Blutungen, die möglicherweise nicht innerhalb von 7 Tagen enden.

Das bequemste Verhütungsmittel, aber nicht für alle Frauen geeignet. Wird oft zur Ursache von Blutungen. Der Organismus nimmt die Spirale als fremdes Objekt wahr. Die Anpassung dauert 3 Monate. Die normale Situation ist, wenn die Periode nicht endet. Braun verschmiert. Wenn die Blutausscheidung steigt, sollte die Frau einen Arzt aufsuchen. Da diese Situation den Beginn des Entzündungsprozesses anzeigt. Wenn die Blutung nach 3 Monaten anhält, sollte die Verhütungsmethode geändert werden.

Abtreibung verändert die Hormone einer Frau dramatisch. Absolut wie eine Fehlgeburt. Mögliche Verletzung des Menstruationszyklus. Darüber hinaus verbleiben Partikel im Uterus, wenn eine Infektion auftritt oder nach einer Operation aufgrund einer Fehlgeburt, Entzündungen sind möglich. Dann nicht monatlich enden, bräunen. Die Situation findet statt und verstößt nur gegen den hormonellen Hintergrund nach der Erfahrung. Wenn Blutungen auftreten, sollten Sie sofort die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch nehmen.

  • Hormonelles Versagen aus anderen Gründen.

In erster Linie geht es um nervöse Belastungen, Depressionen, Erschütterungen. Reguliert alle Prozesse des Fortpflanzungssystems des Gehirns und des Zentralnervensystems. Wenn es ernsthafte Probleme mit dem Nervensystem der Frau gibt, als Folge eines hormonellen Versagens, Verletzung des Monatszyklus. Anders manifestieren. Monatlich kann eine lange Zeit nicht enden oder gar nicht beginnen. Grenze zu dieser Ursache von hormonellem Versagen - Umzug an einen neuen Wohnort, Änderung der Zeitzone, Klima. In diesem Fall wird sich die Situation nach einiger Zeit oder nach der Rückkehr in seine Heimat stabilisieren.

Wenn die Menstruation nicht mit anderen alarmierenden Symptomen, Schmerzen, endet, sollten Sie das Vorliegen einer Krankheit vermuten.

Krankheiten des weiblichen Körpers

Die meisten Erkrankungen des Genitalbereichs sind zunächst asymptomatisch und das einzige Warnzeichen ist eine Verletzung des Menstruationszyklus einer Frau. Es ist sehr schwierig, die Pathologie zu Hause selbst zu bestimmen, da die Symptome ähnlich sind.

Die Schilddrüse ist an der Produktion von Sexualhormonen beteiligt. Endokrine Erkrankungen verursachen hormonelle Ungleichgewichte. Die Störung des Menstruationszyklus äußert sich auf unterschiedliche Weise. Wenn die Menstruation nicht endet oder Blutungen ohne ersichtlichen Grund vorliegen, sollten Sie einen Endokrinologen aufsuchen.

Es handelt sich um Krankheiten, die die Blutgerinnung beeinflussen. Während der Menstruation kommt es dann zu Blutungen, die Menstruation endet jedoch nicht nach einer Woche. Aus diesem Grund grenzt Prem an Medikamente zur Behandlung, die nicht im Zusammenhang mit Krankheiten des Fortpflanzungssystems stehen, die die Blutgerinnung beeinflussen. In diesem Fall ist die Verletzung des Menstruationszyklus einer Frau vorübergehend. Wird nach dem Ende der Behandlung erholen.

Ein gutartiger Tumor, der bei Frauen im gebärfähigen Alter und nach den Wechseljahren auftritt. Die Hauptursache für das Auftreten der Krankheit ist das Ungleichgewicht der Hormone. Im Allgemeinen bleibt die Art der Krankheit unbekannt. Bei dieser Krankheit kommt es zu einer starken Menstruation, die zu Blutungen führt. Highlight braune Farbe ist noch 1-2 Wochen. Andere schmerzhafte Empfindungen treten etwas später auf, wenn die Myome an Größe zunehmen. Eine Frau kann lange Zeit nicht über ihre Existenz erraten. In den meisten Fällen werden Myome zufällig in der Praxis des Frauenarztes entdeckt.

Die Krankheit ist mit dem Wachstum der Gebärmutterschleimhaut oberhalb der Norm verbunden. Dann ist die Menstruation reichlich, endet nicht lange. Die Gebärmutter benötigt mehr Mühe, um die alte Gebärmutterschleimhaut zu entfernen. Begleitende Symptome sind schmerzhafte Menstruation, Schwäche, starke Schmerzen im Unterleib, Druckabfall, Hämoglobin.

Die Symptome dieser Krankheiten sind ähnlich. Dies sind Neubildungen, die die Unversehrtheit der Gebärmutter verletzen, den Fluss der normalen Menstruation stören und den Zyklus stören. Eine der Manifestationen der Krankheit ist die Menstruation, die nicht lange anhält. Das Vorhandensein von Brauner Entladung während des Monats, schwere Entladung während der kritischen Tage.

Wenn Sie das Vorliegen einer Krankheit vermuten, sollte eine Frau einen Gynäkologen aufsuchen, untersuchen lassen. Das oben Gesagte ist keine vollständige Liste möglicher Krankheiten. Unter ihnen ist Krebs die schlimmste Krankheit. Ähnlich äußert sich auch ein onkologischer Tumor. Erstens, das Vorhandensein von permanenten Ausfluss aus der Scheide braun. Eine Situation entsteht, wenn die Menstruation überhaupt nicht endet. Wenn es keine offensichtlichen Gründe für die Fehlfunktion des Fortpflanzungssystems gibt, müssen Sie den Alarm auslösen. Es ist besser auf Nummer sicher zu gehen, wenn Sie zu spät um Hilfe bitten.

Was tun, wenn Myom, ZYST, Unfruchtbarkeit oder andere Krankheiten festgestellt wurden?

  • Sie sind besorgt über plötzliche Bauchschmerzen.
  • Und lange, chaotische und schmerzhafte Perioden sind schon ziemlich müde.
  • Sie haben nicht genügend Endometrium, um schwanger zu werden.
  • Markieren Sie braun, grün oder gelb.
  • Und die empfohlenen Medikamente sind aus irgendeinem Grund in Ihrem Fall nicht wirksam.
  • Darüber hinaus sind ständige Schwächen und Beschwerden bereits fest in Ihrem Leben verankert.

Es gibt eine wirksame Behandlung für Endometriose, Zysten, Myome, instabilen Menstruationszyklus und andere gynäkologische Erkrankungen. Folgen Sie dem Link und finden Sie heraus, was der Chef-Gynäkologe Russlands empfiehlt.

Yarin. begann monatlich mit unvollendeten Verpackungen

Konsultation eines Frauenarztes

Hallo! Ich trinke drei volle Zyklen von Yarina, ich habe den Boden der Packung für 4 Zyklen verpasst (es gab Stress und es war nicht an ihnen) Monatlich ging ich eine Woche zuvor zum Arzt, sagte, dass es gescheitert war und ich musste ohne Unterbrechung trinken. Ich trank und heute begann meine Periode, und in der Packung drei weitere Pillen (d. H. Wieder eine Woche früher begonnen), was zu tun ist? Trinken Sie diese drei Pillen jetzt weiter? und wie fange ich ein neues Paket an? welcher tag danke Alter des Patienten: 20 Jahre

Yarin. Monatlich begann mit einem unvollendeten Paket die ärztliche Konsultation des Arztes

Guten Tag. Sie müssen dieses Paket fertig stellen, da Sie nicht aufhören können, OK zu nehmen. Es kann nur zu Blutungen führen. Sie müssen sich auch vorab an Ihren Arzt wenden und den erneuten Beginn der Blutung melden, da eine erneute Blutung am Ende der Packung auf ein Fehlen einer Gestagenkomponente hinweisen kann und die Auswahl des Arzneimittels mit einem anderen Gestagen erforderlich macht.
Achten Sie auf Sekrete, wenn die Blutung stark ist und mehr als 1 Streifen in 1-2 Stunden benötigt - rufen Sie einen Krankenwagen.

Die Allokation ist nicht stark, die übliche monatliche, sondern eine Woche zuvor. Sie schlagen vor, ich beende diese drei Pillen und beginne dann sofort eine neue Packung ohne Pause? Und was ist dann mit dem nächsten Zyklus? Plötzlich beginnen sie eine Woche früher und müssen wieder ohne Pause trinken. Danke

Sie haben keine monatlichen, sondern wiederholte Durchbruchblutungen am Ende des Zyklus.
Sie müssen sich in den kommenden Tagen an Ihren Arzt wenden, um weitere Taktiken zu ermitteln, da die Behandlungsstrategie unterschiedlich ist. Sie können die Dosis von Yarina verdoppeln und einnehmen, bevor die Blutung aufhört, oder Sie können (bei wiederholter Blutung genau am Ende der Packung) das Medikament wechseln und (nach oder ohne Pause) mit der Einnahme eines weiteren OK beginnen. Was genau Sie tun sollten - Ihr Arzt sollte einen Termin in Vollzeit vereinbaren.
Aber es ist notwendig, OK weiter zu nehmen, um die Einnahme jetzt zu beenden, bevor die Blutung aufhört, auf keinen Fall.

Guten Tag! Ich habe lange Zeit Yamina getrunken oder als es keine Fehler im Zyklus gab. Die letzte 7-tägige Pause verlief nicht, da ich im Urlaub war und nun 5 Tabletten aus der Packung verbrauchen musste, und die Menstruation begann, nicht reichlich. Ich trinke weiter bis zum Ende und mache wie erwartet eine 7-tägige Pause. Wenn Sie mit dem Blut fertig sind, gehen Sie zum Arzt. Gerade jetzt besorgt, was ist das? Vorzeitige Blutung oder Menstruation?

Es ist nicht möglich, den Empfang monatlich im Voraus als OK zu betrachten. Sie haben Durchbruch bei Uterusblutungen. Höchstwahrscheinlich ist es mit dem Empfang von OK ohne Pause verbunden, aber nur der Arzt nach der Untersuchung kann mit Sicherheit sagen.
Warten Sie, bis das Ende der Behandlung nicht mehr erforderlich ist. Wenden Sie sich so bald wie möglich an Ihren Frauenarzt, da das Blut möglicherweise nicht zum Stillstand kommt.

Guten Tag! Ich trinke Yarin am 8. Monat am 13. Tag der nächsten 21-tägigen Einnahme, die Monate vergingen, bevor ich das Antibiotikum Tsifran für ein paar Tage mit einer Dosis von 500 pro Tag (ich hatte Halsschmerzen) eingenommen hatte, ich verbinde den Monat damit. Unterbrechen Sie den Kurs nicht. Muss ich die ganze Packung beenden und dann, wie üblich, eine Pause von 7 Tagen einlegen und einen neuen 21-Tage-Zyklus starten? Danke.

Ja, höchstwahrscheinlich ist die Entladung mit Durchbruchblutungen verbunden.
Jetzt müssen Sie die Intensität der Entladung überwachen, wenn sie stark an regelmäßige Perioden erinnert oder länger als 6 Tage andauert - dies ist der Grund für eine ganztägige Untersuchung durch einen Arzt. Weitere Empfehlungen werden vom Arzt bei der internen Untersuchung gegeben.
Verwenden Sie für 7 Tage zusätzliche Verhütungsmittel.

Beratung ist rund um die Uhr möglich. Dringende medizinische Versorgung ist eine schnelle Antwort.

Es ist uns wichtig, Ihre Meinung zu wissen. Hinterlassen Sie ein Feedback zu unserem Service

Die Wirkung des Verhütungsmittels Yarin auf monatlich

Die Einnahme von oralen Kontrazeptiva wirkt sich direkt auf den Menstruationszyklus und die weibliche Fortpflanzungsfunktion aus. Derzeit hat OK die traditionelleren Verhütungsmethoden abgelöst, so dass viele Medikamente auf dem Markt erschienen sind. Yarin wird als eines der beliebtesten Mittel angesehen. Daher interessieren sich viele Frauen und Mädchen für die Frage, wie Yarin und Menstruation miteinander interagieren. Wie wirkt sich das kombinierte Verhütungsmittel auf den Zyklus aus, der mit konkreten Veränderungen begann, und ist es zuverlässig? Bevor Sie solche Mittel in Anspruch nehmen, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren, der feststellt, ob der Körper einsatzbereit ist. Dies wird in Zukunft dazu beitragen, viele unangenehme Folgen zu vermeiden.

Die Wirkung des Arzneimittels auf die Menstruation

Orale Kontrazeptiva werden für Frauen mit einem regelmäßigen Zyklus und einem gesunden Fortpflanzungssystem empfohlen. Das Hauptziel dieser Medikamente ist es, den Körper irrezuführen. Yarin bewirkt, wie jedes andere OK, dass die Organe funktionieren, als ob der Eisprung bereits vorüber wäre. Nach dem empfangenen Signal kommt kein reifes Ei heraus. Dementsprechend ist eine Konzeption unmöglich.

Für viele Frauen, die Yarina einnehmen, sind ihre Perioden nicht so schmerzhaft, sie werden regelmäßiger und ihre Dauer nimmt ab. In diesem Zusammenhang empfehlen Gynäkologen vielen Patienten, bei denen die Menstruation sehr schmerzhaft ist, die Einnahme hormoneller Medikamente, da sie die unangenehmen Symptome und Empfindungen etwas reduzieren. So sollte der Monat mit Yarin wie gewohnt mit nur geringen Veränderungen verlaufen.

Bei Mädchen und Frauen, die zum ersten Mal mit der Einnahme von Tabletten begonnen haben, kann es daher zu leichten Blutungen in der Mitte des Menstruationszyklus kommen. Normalerweise gehen sie im ersten oder zweiten Monat, und dann hören sie auf. Um sich vor unerwünschten Folgen zu schützen, müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden, wenn es keine monatlichen Fristen gibt.

Wenn der Monat nicht im nächsten Monat beginnt, sollten Sie einen Frauenarzt aufsuchen. In Fällen, in denen die Menstruation nicht für zwei Zyklen beginnt, muss ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden.

Möglicherweise ist eine solche Zyklusantwort auf das Arzneimittel mit einigen spezifischen Merkmalen des Fortpflanzungssystems verbunden. Dann sollte der Kurs unterbrochen werden, und die monatliche Stornierung nach Yarina wird wie gewohnt verlaufen. Eine der Patientinnen sagte zuvor, dass sich der Zyklus wieder normalisierte, nachdem sie aufgehört hatte, die Pillen zu trinken. Eine solche Reaktion wurde durch die erhöhte Empfindlichkeit des Organismus gegenüber einigen Bestandteilen des Arzneimittels verursacht, weshalb der Zyklus nach Yarina nicht normalisiert wurde.

Wie man die Droge benutzt

An welchem ​​Tag des Zyklus müssen Sie die Pillen einnehmen, kann der Monat früher beginnen, müssen Sie sie einen ganzen Monat lang einnehmen und in welcher Dosis? Antworten auf diese Fragen interessieren viele Frauen.

Das Absetzen von Pillen über einen Zeitraum von 7 Tagen verringert nicht deren Wirkstärke, sondern nur dann, wenn andere Faktoren die Wirksamkeit des Arzneimittels nicht beeinträchtigt haben. Zu diesen Faktoren gehören einige inkompatible Medikamente oder eine Abnormalität im Magen-Darm-Trakt.

Die Einnahme des Arzneimittels am einundzwanzigsten Tag nach der Geburt wird Frauen gezeigt, die sich aus irgendeinem Grund geweigert haben, zu stillen. Das Medikament kann nach einer Fehlgeburt oder Abtreibung eingenommen werden. Auf diese Verhütungsmethode kann jedoch nur dann zurückgegriffen werden, wenn die Schwangerschaft nicht länger als vierundzwanzig Wochen gedauert hat.

Wie bewerbe ich mich Yarina zum ersten Mal?

Sie müssen zu einem bestimmten Zeitpunkt mit dem Empfang beginnen. Es sind keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen erforderlich, wenn der Kurs an den ersten fünf Tagen des Zyklus oder am ersten Tag der Menstruation begonnen wird. Es ist am besten, das Mittel täglich zur gleichen Zeit einzunehmen. Es wird einfacher, weil weniger Chancen bestehen, einen Termin zu verpassen.

Indikationen und Gegenanzeigen

Die Indikation zur Einnahme von Pillen ist eine Sache - wenn sich eine Frau vor ungewollter Schwangerschaft schützen will. Gegenanzeigen zu Yarina viel mehr. Es kann nicht eingenommen werden, wenn der Patient zuvor diagnostiziert wurde:

  • Angina Pectoris;
  • das Vorhandensein von Thrombose;
  • erworbene oder erbliche Veranlagung zur Bildung von Blutgerinnseln;
  • Leber- und Nierenerkrankungen;
  • das Vorhandensein von Tumoren;
  • Diabetes mellitus.

Darüber hinaus können Sie keine Pillen für Frauen einnehmen, die zuvor oder bis heute starke Migräneattacken, schweres Nierenversagen und eine hohe Anfälligkeit für einen der Bestandteile des Arzneimittels hatten. Nehmen Sie das Medikament nicht bei Schwangeren und stillenden Frauen ein.

Einige Bestandteile der Tabletten können einen starken Einfluss auf die Muttermilch haben, daher muss diese während der Fütterungszeit eliminiert werden. So sagen Ärzte, dass Pillen die Milchmenge reduzieren und ihre Eigenschaften beeinträchtigen können.

Nebenwirkungen

Wie jedes andere Medikament kann OK auch eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen. In einem der Frauenforen schrieb die Leserin: „Ich akzeptiere Yarina seit langer Zeit. Während dieser gesamten Zeit sind jedoch häufig Kopfschmerzen aufgetreten, Stimmungsschwankungen sind zu beobachten. Ratschläge, was zu tun ist? "

Aber Kommentare zu den Besuchern dieser anderen Website: „Ich trinke schon seit einem Monat Alkohol. Gewichtszunahme um zwei Kilogramm. Was ist in solchen Fällen zu tun? Soll ich das Medikament absetzen? Wer hatte nach Yarina ähnliche Probleme und wie verlaufen Ihre Regelblutungen nach Pillen? Hast du jemals versagt? “Oder:„ Ich akzeptiere Yarina plus vier Monate. Im ersten Monat des Monats sollten sie kommen, aber nach Yarina waren sie es nicht. Dann wurde alles wieder normal. Sag mir, wie lange kann ich Yarina plus einnehmen, da ich in Zukunft eine Schwangerschaft plane? “

Solche Änderungen sind Nebenwirkungen. In jeder Anweisung zu Tablets gibt es deren vollständige Liste.

Unregelmäßige Blutungen anderer Art können auf die häufigste Nebenwirkung zurückgeführt werden. Und sie gehen mehr als einen Monat. Einige Frauen gehen zum Arzt und mit der Tatsache, dass die Menstruation nicht pünktlich kommt.

In seltenen Fällen besteht aber dennoch eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Kontaktlinsen. Das Tragen wird sehr unangenehm.

Gewichtszunahme wird durch Veränderungen im Stoffwechsel verursacht. Meistens nimmt das Körpergewicht zu, in seltenen Fällen nimmt es ab. Dies geschieht, weil der Körper Flüssigkeit zurückhält.

Andere Nebenwirkungen:

  • Überempfindlichkeit gegen die einzelnen Bestandteile des Arzneimittels äußert sich in Form von Hautausschlägen;
  • wiederkehrende Kopfschmerzen können auftreten;
  • Stimmungsschwankungen;
  • Übelkeit, Würgen, Durchfall.

Bei Erbrechen und Durchfall sollten Sie berücksichtigen, dass die Wirksamkeit von Tabletten stark vermindert ist. Unter solchen Umständen sollten Sie die folgenden Empfehlungen befolgen, um die Einnahme von Pillen zu überspringen.

Die Wirkung des Arzneimittels verringert sich, wenn die Pille länger als zwölf Stunden nicht eingenommen wurde. Wenn das Medikament in den ersten sieben Tagen (dh in der ersten Woche) nicht rechtzeitig eingenommen wurde, muss eine Pille sofort eingenommen werden, auch wenn unmittelbar danach eine weitere folgt. Gleichzeitig sind in den nächsten sieben Tagen zusätzliche Schutzmaßnahmen erforderlich.

Die in der zweiten Woche verpasste Pille sollte sofort eingenommen werden. Speichern Sie die Wirksamkeit des Arzneimittels wird nur möglich sein, wenn die vorherige Woche rechtzeitig eingenommen wurde.

Wenn in der zweiten Woche nach der Einnahme alle Pillen zum richtigen Zeitpunkt eingenommen wurden, verliert das Medikament bei einem Misserfolg in der dritten Woche nicht seine Wirksamkeit. Wenn jedoch zuvor Fehler gemacht wurden, sind zwei mögliche Szenarien möglich.

Die Pille wird sofort eingenommen, und wenn die Verpackung fertig ist, müssen Sie sofort mit der nächsten beginnen, ohne eine siebentägige Pause einzulegen.

Die zweite Option sieht eine vorübergehende Einstellung des Arzneimittels vor. Eine Pause kann bis zu sieben Tage dauern, und dann sollte die Verwendung von Pillen fortgesetzt werden. Während dieser Pause sollte eine Entzugsblutung auftreten. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte vom Beginn der Schwangerschaft ausgeschlossen werden.

Junge Mädchen können Pillen erst nach Einsetzen der Menstruation und unter strenger Aufsicht des behandelnden Arztes einnehmen. Frauen nach den Wechseljahren müssen das Medikament nicht einnehmen.

Fazit

Orale Kontrazeptiva sind heutzutage sehr beliebt, aber nur wenige Menschen denken über die Nebenwirkungen nach. Wie wirken sich solche Medikamente, insbesondere Yarin-Tabletten, auf den Menstruationszyklus aus? An welchem ​​Tag nach der Einnahme sollte der Monat beginnen?

Alles hängt von den individuellen Eigenschaften des Organismus ab. Bei einigen Frauen bewirkt das Medikament also keine Veränderungen, bei anderen ist es umgekehrt. Yarin bezieht sich auf sichere Mittel. Gleichzeitig sollten Sie vor Beginn eines Kurses einen Arzt konsultieren und die Anweisungen für das Medikament sorgfältig lesen, um alle Faktoren zu berücksichtigen und unerwünschte Konsequenzen nach der Einnahme zu beseitigen. Sie müssen Ihren Gesundheitszustand ständig überwachen, um mögliche Veränderungen im Körper zu überwachen.